Logo-Hochschule-fr-Wirtschaft-und-Gesellschaft-Ludwigshafen

Wir sitzen alle im gleichen Boot.

Wir sitzen alle im gleichen Boot.
同舟共济
Tóng zhōu gòng jì
Im gleichen Boot übersetzen

Während der Zeit der Streitenden Reiche (春秋 Chūnqiū, 770 – 221) führten die Staaten Wú ( 吴) und Yuè (越) oft Krieg miteinander. Da geschah es eines Tages, dass beide Staaten von einer gewaltigen Flut heimgesucht wurden. Männer aus beiden Staaten saßen zufällig zusammen in einem Boot als in der Mitte des Flusses ein heftiger Wind das Boot in schwere Bedrängnis brachte. Nun griffen alle gemeinsam in die Riemen und brachten das Boot mit letzter Kraft ans rettende Ufer.

Verwendung:
Seitdem stehen diese Worte für gemeinsame Anstrengungen, um Schwierigkeiten zu überwinden.

Von diesen Worten hat auch die Tongji-Universität (同济大学 Tóngjì Dàxué) ihren Namen. Diese Shanghaier Hochschule fing im Jahr 1900 ganz ärmlich an. Damals gründete der deutsche Arzt Dr. Erich Paulun mit den Spenden deutscher Kaufleute eine Ambulanz für chinesische Patienten – zu einer Zeit, in der ein einfacher Chinese weniger wert war als ein Hund, wie es Paulun bei seiner Ankunft erleben musste. Der Name Tung-Chi (heute: Tongji), den die Schule 1912 bei der Erweiterung um technische Studiengänge bekam, ist dargestellt im Logo der Universität, das vier Ruderer in einem Kahn darstellt.

同    tóng    gleich      
舟    zhōu    Boot    
共    gòng    gemeinsam    
济    jì    übersetzen; Langzeichen: 濟   

Logo der Tongji-Universität