Logo-Hochschule-fr-Wirtschaft-und-Gesellschaft-Ludwigshafen

Orchidee

 蕳花 lánhuā (Orchidee + Blume)

orchideen
Orchideen
(Fotos: Wikimedia)

„Ihr wißt, daß die Orchideen in den tiefen Wäldern wachsen, wo ihre schönen Blumen herrlichen, wundervollen Duft verbreiten, und doch gehen nur wenig Menschen in den Wald, um sich daran zu freuen.

Und ebenso ist es bei einem Edelmann [君子 jūnzǐ], denn wenn er ein vollendeter Gelehrter wird, geschieht dies nicht, weil er Vermögen oder Ehrungen im Auge hätte. Er hält nicht Ausschau nach äußerem Lohn und will nur die Befriedigung durchs Wissen, die ihn gegen Kummer und Sorge schützen soll.

Mit einem Wort kein Mißgeschick kann einen Mann von Gelehrsamkeit verkleinern. Er wird sich durch die zeitweiligen Wechselfälle des Schicksals und durch weltliche Dinge nicht traurig oder mutlos machen lassen.“
(Carl Crow: Konfuzius. Staatsmann – Heiliger – Wanderer. Berlin, Wien, Leipzig, 1939)

 

Pflanzen und Tiere
chinesische Stachelbeere 猴桃 - Chrysantheme 菊花 - Drei Freunde im Winter 歲寒三友 - Ginkgo 銀杏 - Ginseng 인삼 - Hirse 高粱- Kirschblüte 桜 - Litschi 荔枝 - Orchidee 玉蘭 - Päonie 牡丹 - Pfirsich 桃花 - Reis 米 - Saxaul саксаул - Tee

Chow-Chow 鬆獅犬 - Davidshirsch 麋鹿 - Goldfisch 金魚 - Grille  蟋蟀- Japanmakaken 日本猿 - Koi 錦鯉- Panda 熊猫 - Pekinese 北京犬- Przewalskipferd Тахь - Seidenraupe 蚕 - Yeti 雪人
Hachiko ハチ公 - Haruurara ハルウララ

Tiere des Tierkreises
Maus 鼠 – Rind 牛 – Tiger 虎 – Hase 兔 - Drache 龍 - Schlange 蛇 - Pferd 馬 - Ziege 羊 – Affe 猴 – Hahn 鷄 – Hund 狗 – Schwein 猪

 

logo

Ostasienlexikon
A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N
- O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z