Logo-Hochschule-fr-Wirtschaft-und-Gesellschaft-Ludwigshafen

Reichstag

帝国議会 Teikoku-gikai (Kaiser + Reich +Versammlung; veraltete Bezeichnung)
国会 Kokukai (Land + Versammlung)
 

Reichstag war von 1890 bis 1947 das Zweikammerparlament des Kaiserreichs Großjapan. Es bestand aus einem gewählten, bürgerlichen Unterhaus und einem adeligen Oberhaus. 1947 ersetzte das Nationale Parlament den Reichstag; darin wurde das Herrenhaus durch ein ebenfalls gewähltes Oberhaus ersetzt und das Gleichgewicht  zugunsten des Unterhauses verschoben.

Reichstag ist die veraltete Bezeichnung für das japanische Parlament, das heute kurz als Kokkai (国会, Nationalversammlung) bezeichnet wird. Es besteht aus zwei Kammern, wobei man sich – wie meistens – fragt, wofür die zweite Kammer eigentlich gut ist.
  • 衆議院 Shūgiin (Unterhaus)
  • 参議院 Sangiin (Oberhaus)

Im Parlament vertretenen Parteien

ldp reichstag-komeito reichstag-demokraten reichstag-communist japan-sozialdemokraten
自民党 公明党 民主党 共産党 社民党
Jimintō Shin Kōmeitō Minshutō Nihon Kyōsantō Shamintō
Liberaldemokratische
Partei
Neue
Gerechtigkeitspartei
Demokratische
Partei
Kommunistische
Partei
Sozialdemokratische
Partei
 

 


logo

Ostasienlexikon
A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N
- O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z