Logo-Hochschule-fr-Wirtschaft-und-Gesellschaft-Ludwigshafen

Nationaler Volkskongress

全国人民代表大会 Quánguó Rénmín Dàibiǎo Dàhuì (ganzes + Land + Volk + Delegierte + groß + Versammlung)
人大 Réndà (Abkürzung: NVK)

nvk-halle

nvk-zssetzung
Parlamentssaal Zusammensetzung

„Einmal im Jahr pilgern rund 3000 Delegierte aus allen Teilen Chinas nach Peking, um an der Plenartagung teilzunehmen. Kommunistische Arbeiterhelden, dekorierte Soldaten und pflichtbewusste Kader für zwei Wochen werden sie Abgeordnete. Laut chinesischer Verfassung ist der Volkskongress „das höchste Staatsorgan“ in China und zumindest theoretisch das mächtigste Parlament der Erde.

Das Geschick von 1,2 Milliarden Menschen, einem Fünftel der Menschheit, wird hier entschieden: Verfassungsänderungen, die Wahl und Abwahl von Präsident, Premier und Regierung, die Entscheidung über Krieg und Frieden   all dies dürften die Volksvertreter aus der Inneren Mongolei ab Sonntag mitentscheiden. Doch jetzt, da sie im Zug in die Hauptstadt sitzen, haben sie ein Problem: Sie kennen die Tagesordnung nicht.
(Harald Maass, Hohot in der Frankfurter Rundschau vom 1. März. 2000)

nvk-hp
Internetauftritt

Der Nationale Volkskongress ist formell das höchste Staatsorgan Chinas. Er übt die Legislative aus und wählt den Staatspräsidenten. Die rund 3.000 Abgeordneten werden auf 5 Jahre durch die Volkskongresse der Provinzen gewählt, Sitzungen finden aber nur einmal pro Jahr statt. Die langen Sitzungspausen weisen darauf hin, dass andere Stellen die wesentlichen Entscheidungen treffen.

Die Machtlosigkeit des chinesischen Parlaments zeigt sich in seinen verschiedenen Spitznamen:

表决机器 政治花瓶 橡皮图章
biǎojué jīqì zhèngzhì huáping xiàngpí túzhāng
Abstimmungsmaschine politische Blumenvase Gummistempel
举手大军 二线干部俱乐部 退人大
jǔshǒu dàjūn èrxiàn gànbù jùlèbù tuìrén dà
Armee der Händeheber Klub zweitrangiger Kader Kongress der Pensionäre
 
nvk-aussen
Das Parlamentsgebäude ist die Große Halle des Volkes (人民大会堂 Rénmín Dàhuìtáng), ein klassizistisches Bauwerk am Platz (vor dem Tor) des himmlischen Friedens (天安门广场 Tiān'ānmén Guǎngchǎng). In dem Bau befindet sich die Halle der Zehntausend (万人大礼堂 Wànrén Dàlǐtáng), in der das Alibiparlament tagt.
 
Die chinesischen Blockflöten
 
Die grundlegende Richtlinie für die Zusammenarbeit zwischen der Kommunistischen Partei und den demokratischen Parteien wird so formuliert: „Auf lange Sicht koexistieren, sich gegenseitig kontrollieren, offen zueinander sein und Freud und Leid teilen."
民革
Míngé
Revolutionskomitee der Kuomintang Chinas 
中国国民党革命委员会
Zhōngguó Guómíndǎng Gémìngwěiyuánhuì)
Parteimitglieder der ursprünglichen Kuomintang und Persönlichkeiten, die in der Vergangenheit mit der Kuomintang Verbindung hatten
民盟
Mínméng
Chinesische Demokratische Liga
中国民主同盟
Zhōngguó Mínzhǔ Tóngméng)
Intellektuelle der Mittel- und Oberschicht
民建
Mínjiàn
Chinesische Gesellschaft für den Demokratischen Nationalen Aufbau
中国民主建国会
Zhōngguó Mínzhǔ Jiànguó Huì
Persönlichkeiten aus der Wirtschaft, darunter Spezialisten und Wissenschaftler
民进
Mínjìn
Chinesische Gesellschaft für die Förderung der Demokratie
中国民主促进会
Zhōngguó Mínzhǔ Cùjìnhuì
Intellektuelle aus den Bereichen wie Erziehung, Kultur und Wissenschaft sowie aus dem Verlagswesen
农工党Nónggōngdǎng Chinesische Demokratische Partei der Bauern und Arbeiter
中国农工民主党
Zhōngguó Nónggōng Mínzhǔdǎng
Intellektuelle der Ober- und Mittelschicht aus den Bereichen Medizin und Hygiene, Wissenschaft und Technik, Kultur und Erziehung
致公党Zhìgōngdǎng Zhi-Gong-Partei Chinas
中国致公党
Zhōngguó Zhìgōngdǎng
Heimgekehrte Auslandschinesen, Familienangehörige und Verwandte von im Ausland ansässigen Chinesen sowie mit dem Ausland in Verbindung stehende Personen, Experten und Wissenschaftler
九三学社
Jǐusān Xuéshè
Gesellschaft des 3. September
九三学社
Jǐusān Xuéshè
Intellektuelle der Ober- und Mittelschicht aus den Bereichen Wissenschaft und Technik, Kultur und Erziehung, Medizin und Hygiene
台盟
Táiméng
Demokratische Selbstbestimmungsliga Taiwans 
台湾民主自治同盟
Táiwān Mínzhǔ Zìzhì Tóngméng
Persönlichkeiten, die aus Taiwan stammen und jetzt auf dem Festland Chinas leben

logo

Ostasienlexikon
A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N
- O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z