Logo-Hochschule-fr-Wirtschaft-und-Gesellschaft-Ludwigshafen

Mit chinesischem Charakter

中国特色的 Zhōngguó tèsè de (China + besonders + Farbe)

mitchinesischerpraegung

 

Das Attribut „mit chinesischem Charakter“ verwenden offizielle Stellen der Volksrepublik China häufig als Modifikator für  übernommene Begriffe.

Beispielsweise gibt es in China „Demokratie mit chinesischem Charakter“ in Gestalt acht zugelassener „demokratischer“ Parteien, die jedoch nicht gegenüber der Regierung als Opposition auftreten dürfen. Die Möglichkeit einer wirksamen Opposition als Kennzeichen von Demokratie gilt für den so modifizierten Demokratiebegriff nicht mehr. Ein weiteres Beispiel ist die „Marktwirtschaft mit chinesischem Charakter“.

Der in Taiwan lebende Kulturkritiker Bó Yáng (柏楊) beklagt in seinem Buch Der hässliche Chinese (丑陋的中国人 Chǒulòu de Zhōngguórén) eine Praxis der chinesischen Kultur, alles Fremde so lange in Sojasoße (醬油  jiàngyóu) einzulegen, bis es nicht mehr fremd schmeckt, sondern eben nach chinesischer Sojasoße.
 

建设有中国特色的社会主义

1984 erschien eine Sammlung von Aufsätzen des Parteiführers Dèng Xiǎopíng (邓小平) unter dem Titel Einen Sozialismus chinesischer Prägung aufbauen (建设有中国特色社会主义 Jiànshè yǒu Zhōngguó tèsè shèhuìzhǔyì).
 
 

politische Phrasen
Chinas friedlicher Aufstieg 中国和平崛起 - Chinesisches Jahrhundert 中国的世纪 – Mit chinesischem Charakter 中国特色社会主义

logo

Ostasienlexikon
A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N
- O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z