Logo-Hochschule-fr-Wirtschaft-und-Gesellschaft-Ludwigshafen

Chrysantheme

菊花 júhuā (Chrysantheme + Blume)
菊花 kiku hana (Chrysantheme + Blume)

Die Stärke der Chrysanthemen zeigt sich darin, dass sie mit dem Blühen beginnt, wenn die übrige Vegetation unter den ersten Frösten zusammenbricht und Sie symbolisieren so den Sieg über den Winter.
 
 
Chrysanthemum japonense; 日本語: ノジギク und kaiserliches Emblem
(Foto: Wikimedia-Nutzer KENPEI)
 
Im Mittelalter gelangten die Chrysanthemen als Heilpflanzen nach Japan und wurde dort zur Symbolblume des japanischen Kaiserhauses. In China wurden der Chrysantheme unterschiedliche Eigenschaften zugeordnet. Sie gilt als Symbol für Bescheidenheit, Vornehmheit und ist das Synonym für den Herbst. Die Chrysantheme ist die Blume des 9. Monats des chinesischen Kalenders. Ihr Name ju ist lautgleich mit „verweilen“ (居 jū).  Die Neun (九 jiǔ) des 9. Monats ist lautgleich mit lange Zeit (久 jiǔ): deshalb ist die Chrysantheme auch Sinnbild der Dauer und eines langen Lebens.

Der deutsche Name geht zurück auf die griechische Bezeichnung chrisánthemos, χρυσάνθεμος, Chrysantheme = Gold-Blume aus chrysós = Gold und ánthos, = Blume.

Pflanzen und Tiere
chinesische Stachelbeere 猴桃 - Chrysantheme 菊花 - Drei Freunde im Winter 歲寒三友 - Ginkgo 銀杏 - Ginseng 인삼 - Hirse 高粱- Kirschblüte 桜 - Litschi 荔枝 - Orchidee 玉蘭 - Päonie 牡丹 - Pfirsich 桃花 - Reis 米 - Saxaul саксаул - Tee

Chow-Chow 鬆獅犬 - Davidshirsch 麋鹿 - Goldfisch 金魚 - Grille  蟋蟀- Japanmakaken 日本猿 - Koi 錦鯉- Panda 熊猫 - Pekinese 北京犬- Przewalskipferd Тахь - Seidenraupe 蚕 - Yeti 雪人
Hachiko ハチ公 - Haruurara ハルウララ

Tiere des Tierkreises
Maus 鼠 – Rind 牛 – Tiger 虎 – Hase 兔 - Drache 龍 - Schlange 蛇 - Pferd 馬 - Ziege 羊 – Affe 猴 – Hahn 鷄 – Hund 狗 – Schwein 猪

logo

Ostasienlexikon
A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N
- O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z