• Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
    Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
  • Schwerpunkt Korea
    Schwerpunkt Korea
  • Schwerpunkt China
    Schwerpunkt China
  • Schwerpunkt Japan
    Schwerpunkt Japan

Institutsleitung
Prof. Dr. Frank Rövekamp

Stellvertr. Leitung / Studienberatung
Christine Liew, M.Litt.
0621-5203-423

Sekretariat
Conny Scheurer
0621-5203-410

_______________________

pdf» Information in English (pdf)
pdf» Partner Universities (pdf)

02. Oktober 2014

Regenschirm-Revolution

Chinesisch
雨伞革命 yǔsǎn gémìng (Regenschirm + Revolution)
遮打革命 zhēdǎ gémìng (abwehren + Schläge + Revolution)

Hongkong ist in der größten politischen Krise seit seiner Rückgabe an China.

Der Regierungssitz liegt direkt neben den Baracken der chinesischen Volksbefreiungsarmee [人民解放軍 Rénmín Jiěfàng Jūn] in Hongkong und ist nur fünf Minuten zu Fuß vom Hauptschauplatz der Proteste. In der Nacht harrten die Demonstranten trotz Regengüsse aus. Ihre obligatorischen Regenschirme [雨傘 yǔsǎn] kamen aber auch schon gegen Tränengas [催淚瓦斯 cuīlèi wǎsī] und Pfefferspray [胡椒噴霧 hújiāo pēnwù] der Polizeikräfte zum Einsatz. Wegen der Schirme nennt die Demokratiebewegung die Proteste auch ‚Regenschirm-Revolution‘ - und will damit nach außen betonen, wie friedlich sie ist.“

Symbole der Hong Kong Umbrella Revolution
(Grafik: Wikimedia)

遮打革命 zhēdǎ gémìng (Schläge abwehren Revolution)
香港 Xiānggǎng (Hongkong)
太陽傘運動 tàiyangsǎn yùndòng (Sonnenschirm-Bewegung)

Worum geht es?

Die Proteste hatten sich an Beschlüssen des Nationalen Volkskongresses (NVK 人大 Réndà) in Peking entzündet. Demnach dürfen die Hongkonger 2017 zwar zum ersten Mal ihren Regierungschef direkt wählen, aber die Kandidaten bestimmt die Zentrale in Peking. Doch es gibt auch andere Gründe zur Sorge: die wachsende Kluft zwischen Arm und Reich, steigende Immobilienpreise und die Politik der Pekinger Führung. Nicht alle Hongkonger stehen hinter den Protesten. Besonders die Wirtschaftselite, die wirtschaftliche Interessen auf dem Festland hat, ist dagegen.

Mehr Kirchentag als Revolution

„Ihren Protest haben die Demonstranten gut organisiert: Medizin-Studenten haben Sanitätsstationen aufgebaut, ältere Schüler geben den Jüngeren Nachhilfeunterricht, Familien bringen Wasser und Lebensmittel vorbei. Und seit die Polizei den Demonstranten ein Ultimatum gesetzt hat auch Schutzhelme und Regenmäntel gegen Pfefferspray. Die Atmosphäre erinnert eher an einen Kirchentag als an eine Revolution.“
(Janis Vougioukas im Stern vom 6. Oktober 2014: Mehr Kirchentag als Revolution)

Viele der Demonstranten waren bei der Niederschlagung der Demokratiebewegung 1989 in China entweder Babys oder noch gar nicht geboren. Doch das Ereignis ist in Hongkong unvergessen und löst jedes Jahr ein großes Gedenken aus.

Haben Hongkonger mehr Rechte als der Rest Chinas?

Hongkong gehörte 150 Jahre lang zu Großbritannien und wurde 1997 an China zurückgegeben. Seitdem ist es eine Sonderverwaltungszone mit einige Freiheiten, die im Rest Chinas nicht gelten. Ein Land, zwei Systeme (一国两制 yìguó liǎngzh) heißt dieses Prinzip. So blieb Hongkong ein autonomes Zoll- und Steuergebiet mit eigener Währung und ist eigenständiges Mitglied mehrerer internationaler Organisationen. Auf 50 Jahre ist der Übergang Hongkongs zum Rechtssystem Chinas angelegt.

Slogans

"We don’t need any teargas. We are already crying."

"Do you hear the people sing" aus dem Musical Les Miserables (悲慘世界 Bēi​cǎn​ Shì​jiè​)

Do you hear the people sing? 你可听见那歌声?
Singing a song of angry men? 愤怒人民心中歌声?
It is the music of a people Who will not be slaves again! 那是一个再也不愿为奴的民族的呼声!
When the beating of your heart 当你跳动的心脏,
Echoes the beating of the drums 应和那战鼓的声响,
There is a life about to start 新的曙光将被开启,
When tomorrow comes! 当明天来到!




Über uns

Den Kern des Instituts bilden 15 ständige Mitarbeiter. weiterlesen ...

Studium

Das Studium schließt nach acht Semestern mit dem Bachelor of Science ab. weiterlesen ...

Publikationen

Veröffentlichungen und Forschungsbeiträge aus dem Institut  weiterlesen ...

Wort des Tages

Aktuelle chinesische oder japanische Begriffe weiterlesen...

Ostasienlexikon

Schlüsselwörter aus China, Japan, Korea, Mongolei, Hongkong, Macau und Taiwan weiterlesen...

Sprichwörter

„Es gibt da ein chinesisches Sprichwort …“ – Wer kennt sie nicht, diese Einleitung? weiterlesen...