• Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
    Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
  • Schwerpunkt Korea
    Schwerpunkt Korea
  • Schwerpunkt China
    Schwerpunkt China
  • Schwerpunkt Japan
    Schwerpunkt Japan

Institutsleitung
Prof. Dr. Frank Rövekamp

Stellvertr. Leitung / Studienberatung
Christine Liew, M.Litt.
0621-5203-423

Sekretariat
Conny Scheurer
0621-5203-410

_______________________

Wir begrüßen unsere neue Dozentin für Koreastudien, Frau Shiny Park.

_______________________

pdf» Information in English (pdf)
pdf» Partner Universities (pdf)

27. Februar 2013

Pünktlichkeit

Japanisch
時間厳守 jikan genshu (Zeit + strenges Befolgen)

jal

„‚Meine Damen und Herren, leider verzögert sich unsere Landung um mehrere Stunden. Einen Grund können wir nicht nennen. Bitte bleiben Sie so lange angeschnallt sitzen, wir danken für Ihr Verständnis‘. Wer kennt sie nicht, die nervigen Flugverspätungen und die oft dämlichen Durchsagen, die damit gern einhergehen?

Wenn man schon stundenlang im Flugzeug oder am Airport festsitzt, dann wüsste man eigentlich schon ganz gern, ob man das einem betrunkenen Piloten, Nebelschwaden auf der Landebahn oder einer qualmenden Warnanzeige im Cockpit zu verdanken hat.

Am häufigsten dürften sich Passagiere von Air Canada [エア・カナダ Eā Kanada] über Verspätungen und Ausreden dieser Art ärgern: Die Fluggesellschaft war 2012 die unpünktlichste unter den wichtigsten internationalen Langstrecken-Airlines – gerade mal 60,89 Prozent ihrer Flüge waren pünktlich. …

Weltweite Spitzenreiter sind die Japaner: Die Maschinen von Japan Airlines (JAL [日本航空, Nihon Kōkū]) erreichten ihr Ziel zu 90,35 Prozent pünktlich. Die Konkurrenz von All Nippon Airlines (ANA [全日本空輸 Zen Nippon Kūyu]) fliegt mit 88,48 Prozent auf Platz zwei der Weltrangliste.

Und die Deutschen, die international doch als überpünktlich gelten? Die landen gerade mal im Mittelfeld. Lufthansa [ルフトハンザ Rufutohanza] steht auf Rang 10 (83,51 Prozent), Air Berlin [エア・ベルリン Eā Berurin] erreicht Position 12 (81,80 Prozent).“
(Sönke Krüger in der Welt-Online vom 26. Februar 2013: Das sind die unpünktlichsten Airlines der Welt)

ana

Über uns

Den Kern des Instituts bilden 15 ständige Mitarbeiter. weiterlesen ...

Studium

Das Studium schließt nach acht Semestern mit dem Bachelor of Science ab. weiterlesen ...

Publikationen

Veröffentlichungen und Forschungsbeiträge aus dem Institut  weiterlesen ...

Wort des Tages

Aktuelle chinesische oder japanische Begriffe weiterlesen...

Ostasienlexikon

Schlüsselwörter aus China, Japan, Korea, Mongolei, Hongkong, Macau und Taiwan weiterlesen...

Sprichwörter

„Es gibt da ein chinesisches Sprichwort …“ – Wer kennt sie nicht, diese Einleitung? weiterlesen...