Chronik

1988/89 Professor Siegfried Englert gründet den Modellstudiengang „Marketing Ostasien" (MO) mit dem Schwerpunkt China.
1992

Der Modellstudiengang „Marketing Ostasien" wird in einen Regelstudiengang umgewandelt und um den Schwerpunkt Japan mit Professor Peter Wetzler erweitert.
Die ersten Studenten des Schwerpunkts China schließen ihr Studium ab.

1995 Am Ludwigshafener Rheinufer beginnt der Neubau eines Institutsgebäudes.
1996 Die ersten Studenten des Schwerpunkts Japan schließen das Studium ab.
1997

Auf Anordnung des rheinland-pfälzischen Wissenschaftsministeriums wird die Betriebseinheit „Ostasieninstitut" als zentrale Einrichtung der Fachhochschule Ludwigshafen gebildet.
Das Ostasieninstitut betreut den Studiengang „Marketing Ostasien".
Im Mai wird das neue Institutsgebäude am Rheinufer bezogen.

November 1997 Bundespräsident Professor Roman Herzog besucht das Ostasieninstitut.
1998 Der Studiengang feiert sein zehnjähriges Bestehen.
Juli 1999 Das Ostasieninstitut hält erstmals eine Eignungsprüfung für Studienbewerber ab.
Oktober 1999 Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck besucht China und Japan. Zu seiner Delegation gehören die Professoren Siegfried Englert und Peter Wetzler sowie weitere Mitarbeiter des Ostasieninstituts.
März 2000 Bundespräsident Johannes Rau besucht Ludwigshafen und das Ostasieninstitut
2004 Umstellung von Diplom- auf Bachelor-Studiengang
Mai 2006 Der Gründer des Instituts, Siegfried Englert, wird als Staatssekretär an das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau des Landes Rheinland-Pfalz berufen.
2008

Das Ostasieninstitut feierte in heiterer Atmosphäre, mit Studierenden, Ehemaligen und vielen Ehrengästen, sein 20-jähriges Bestehen. Die Gäste wurden vom Präsidenten der Fachhochschule Ludwigshafen begrüßt.  Festredner war Ministerpräsident Kurt Beck. Des Weiteren kamen zwei Absolventen und zwei Studierende zu Wort.

2009 Professor Wetzler geht in den Ruhestand, sein Nachfolger wird Professor Frank Rövekamp.
2012 Umbenennung der Fachhochschule Ludwigshafen in Hochschule Ludwigshafen am Rhein
2013 Professorin Darimont übernimmt den Schwerpunkt China.

 

logo-klein