Ausbildungsmesse Sprungbrett

Das Ostasieninstitut ist am 23. und 24. September von 9 bis 17 Uhr wieder auf der Ausbildungsmesse Sprungbrett vertreten, der Ludwigshafener Messe für Ausbildung, Studium und Weiterbildung. Sie finden uns in der Friedrich-Ebert-Halle an Stand 258 im Hochschulzentrum.

 

Sprungbrett Titelblatt 2014

1000 Wege zum Traumberuf

„... Immerhin gibt es bei der Veranstaltung Informationen zu 300 Ausbildungsberufen und 650 Studiengängen. Einer davon ist International Business Management (East Asia) am Ostasieninstitut (OAI). Es ist derjenige, der Erkan Gögercin am meisten interessiert. Die Verbindung aus Wirtschaftswissenschaften und Japanisch ist genau sein Ding, sagt der 18-Jährige, der in Mannheim die Max-Hachenburg-Schule besucht: ‚Ich liebe Japan.‘ Und so steht er nun Michelle Clement gegenüber, der es ähnlich gehen muss, schließlich studiert sie bereits am OAI. Sie erklärt ihm, wie das Studium aufgebaut ist (acht Semester), was es kostet (nichts außer den Semestergebühren) und wie er sich bewerben kann (online). Erkan ist begeistert: ‚Ich sehe gerade meinen Traum vor Augen.‘ Neben vielen Informationen und einem großen Ziel nimmt er vom OAI-Stand auch einen Glückskeks mit. Als er ihn aufbricht und den Zettel darin vorliest, klingt es so, als hätte er das Motto der Messe entdeckt: ‚Es ist besser, sich JETZT mit dem Problem zu befassen.‘“

(Martin Geiger im Mannheimer Morgen vom 11. Oktober 2014)