Kontrastive Analyse von Gliederungsprinzipien in argumentativen schriftlichen Texten im Deutschen und Japanischen

kontrastive-analyseSatomi Adachi-Bähr

Kontrastive Analyse von Gliederungsprinzipien in argumentativen schriftlichen Texten im Deutschen und Japanischen: am Beispiel der Textsorte Leitartikel / Kommentare

Institut für Deutsche Sprache: 2006

341 Seiten

ISBN: 978-3-9372-4112-8

Kurzbeschreibung

„In dem vorliegenden Band werden die Gliederungsprinzipien von schriftlichen argumentativen Texten im Deutschen und Japanischen am Beispiel der Textsorte Leitartikel/Kommentare aus sprechakttheoretischer Sicht kontrastiert. Ziel ist, die Gliederungsmittel zwischen satzübergreifenden Einheiten und die Verknüpfungsmittel innerhalb der Einheit in argumentativen Texten zu beschreiben.

Auf der Basis eines Korpus deutscher und japanischer Zeitungstexte wird untersucht, wie ein argumentativer Text genau strukturiert ist, welche Funktionen die einzelnen satzübergreifenden Einheiten bzw. die Textkonstituenten haben, und welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen der Argumentationsstruktur und dem Textaufbau bzw. den Gliederungsprinzipien in Leitartikeln und Kommentaren für diese beiden Sprachen bestehen.

Ein Exkurs befasst sich mit den verschiedenen Charakteristiken der Überschriftsformulierungen von Leitartikeln in japanischen und deutschen Zeitungen."

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

1. Einleitung
1.1 Zielsetzung
1.2 Zum Problem der satzübergreifenden Einheiten
1.3 Textkohärenz und Textgliederung
1.4 Die Textsorten „Leitartikel" und „Kommentar" als Untersuchungsgegenstand
1.4.1 Zum Begriff der „Textsorte"
1.4.2 Forschungsrichtungen in der Textsortenlinguistik
1.4.3 Brinkers Differenzierungskriterien zur Abgrenzung von Textsorten
1.4.4 Definition und Charakterisierung der Textsorten „Leitartikel" und „Kommentar"
1.4.5 Der Textaufbau der Textsorten „Leitartikel" und „Kommentar"
1.4.6 Korpus

2. Argumentationsanalyse
2.1 Definition von Argumentation" (bzw. „Argumentieren")
2.2 Das Interaktionsschema für Argumentationen im Gespräch
2.3 Die Argumentationsstruktur in schriftlichen Texten
2.4 Zur Rekonstruktion der Argumentationszusammenhänge
2.5 Argumentationstypen in Leitartikeln/Kommentaren
2.5.1 Argumentationstypen in deutschen Leitartikeln/Kommentaren
2.5.1.1 Argumentationstyp 1 (Meinungsbestätigung)
2.5.1.2 Argumentationstyp 2 (sukzessive Meinungsbildung)
2.5.1.3 Argumentationstyp 3 (Erläuterung und Meinungsbestätigung) 
2.5.1.4 Argumentationstyp 4 (mehrfache Meinungswiederholung)
2.5.2 Argumentationstypen in japanischen Leitartikeln
2.5.2.1 Argumentationstyp 1 (Meinungsbestätigung)
2.5.2.2 Argumentationstyp 2 (sukzessive Meinungsbildung)
2.5.2.3 Argumentationstyp 3 (Erläuterung und Meinungsbestätigung)
2.5.2.4 Argumentationstyp 4 (mehrfache Meinungswiederholung)
2.6 Zusammenfassung der Untersuchungsergebnisse
2.6.1 Argumentationsstruktur
2.6.2 Argumentationszusammenhänge
2.6.3 Argumentationstypen

3. Gliederungsprinzipien in deutschen und japanischen Leitartikeln/Kommentaren
3.1 Perspektivierung
3.1.1 Zum Begriff „Perspektivierung"
3.1.2 Standpunktwechsel
3.1.3 Blickwechsel
3.1.4 Kontextualisierung (Berücksichtigung von relevant gesetzten Kontexten)
3.1.5 Zusammenspiel von verschiedenen Perspektivierungstypen
3.1.6 Zusammenfassung
3.2 Hierarchisierung
3.2.1 Zum Begriff „Hierarchisierung"
3.2.2 Hierarchisierung durch Teil-Ganzes-Relation
3.2.3 Hierarchisierung durch Abstraktion und Konkretisierung
3.2.4 Hierarchisierung durch Kondensierung und Detaillierung
3.2.5 Hierarchisierung durch Fokus und Hintergrund
3.2.6 Zusammenfassung
3.3 Gliederungsprinzipien bei der „Dissensdefinition"
3.3.1 Dissensdefinitionstyp a) (Hintergrunddarstellung über das strittige Problem mit einer abschließenden strittigen Fragestellung)
3.3.2 Dissensdefinitionstyp b-3) (einleitende strittige Fragestellung und Hintergrunddarstellung über das Problem mit einer Wiederholung der Fragestellung)
3.3.3 Dissensdefinitionstyp b-1)(einleitende strittige Fragestellung mit der Gegenüberstellung kontroverser Positionen)
3.3.4 Dissensdefinitionstyp b-2) (einleitende strittige Fragestellung mit der Positionsformulierung des Autors)
3.3.5 Dissensdefinitionstyp c) (Gegenüberstellung kontroverser Positionen)
3.4 Gliederungsprinzipien bei der „Durchführung der Argumentation"
3.4.1 Widerlegung der Gegenposition
3.4.2 Begründung der eigenen Position
3.5 sprachliche Verfahren beim „Abschluss“
3.6 Zusammenfassung der Gliederungsprinzipien

4. Exkurs: Zu den Überschriftformulierungen in Leitartikeln/Kommentaren
4.1 Überschriftformulierungstypen in deutschen Leitartikeln/Kommentaren
4.2 Zum Zusammenhang zwischen Überschriftformulierungstypen und Argumentationstypen im Text deutscher Leitartikel/ Kommentare
4.3 Unterschiede zwischen den deutschen Tages- und Wochenzeitungen
4.4 Überschriftformulierungstypen in japanischen Leitartikeln
4.5 Charakteristiken der Überschriftformulierungen in japanischen Leitartikeln

5. Zusammenfassung der Untersuchungsergebnisse und Ausblick
5.1 Zielsetzung und Untersuchungsmethode
5.2 Argumentationsanalyse
5.2.1 Argumentationsstruktur
5.2.2 Argumentationstypen in Leitartikeln/Kommentaren
5.3 Gliederungsprinzipien in deutschen und japanischen Leitartikeln/Kommentaren
5.4 Zur Hierarchie der Verknüpfungs- bzw. Gliederungsmittel
5.5 Japanisch-deutscher Vergleich über die Argumentationsstruktur und die Gliederungsprinzipien
5.6 Ausblick

6. Literatur
6.1 Zitierte Forschungsliteratur
6.2 Weiterführende Forschungsliteratur

7. Anhang