15. April 2015

Freunde oder Feinde? Japan und Korea

„Freunde oder Feinde? Japan und Korea“

Vortrag am 23. April 2015 an der Hochschule Ludwigshafen

Am Donnerstag, dem 23.04.2015, findet die zweite „50 PLUS“-Vorlesung dieses Sommersemesters an der Hochschule Ludwigshafen am Rhein statt. Ab 17.30 Uhr beleuchtet Christine Liew, Japankennerin vom renommierten Ostasieninstitut (OAI) der Hochschule Ludwigshafen, in Raum A 303 (A-Gebäude, 3. OG) ebenso fundiert wie allgemein verständlich das Thema „Freunde oder Feinde? Japan und Korea“.

Christine Liew

Die Referentin studierte in Bonn und Sendai (Tōhoku University) Japanisch, Koreanisch, Linguistik und Vergleichende Kulturwissenschaften. 15 Jahre Lebenserfahrung in Japan mit Studium, Berufstätigkeit und Familiengründung formten sie zu einem Multitalent in Sachen Japan. Bis heute hat sie zahlreiche Artikel und Sachbücher zum Thema Asien veröffentlicht. Seit 2012 arbeitet sie am Ostasieninstitut der Hochschule als Koordinatorin für den Bachelor-Studiengang International Business Management East Asia.

50 PLUS

Die Vorlesungsreihe „50 PLUS“ hat die Hochschule Ludwigshafen am Rhein zum Wintersemester 2014/2015 gestartet. Sie soll künftig fester Bestandteil des Vorlesungsprogramms sein und richtet sich in erster Linie an die Generation der „best ager“. Die 50 PLUS-Vorlesungen sind kostenfrei und stehen ähnlich wie die Reihe ‚Studium Generale‘ der Hochschule allen Interessierten offen. Zunächst sind pro Semester je drei bis vier Vorlesungen geplant, die immer nachmittags um 17.30 Uhr im A-Gebäude auf dem Campus in der Ernst-Boehe-Str. 4 stattfinden.

Um Abmeldung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wird aus organisatorischen Gründen gebeten.