• Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
    Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
  • Schwerpunkt Korea
    Schwerpunkt Korea
  • Schwerpunkt China
    Schwerpunkt China
  • Schwerpunkt Japan
    Schwerpunkt Japan

Institutsleitung
Prof. Dr. Frank Rövekamp

Stellvertr. Leitung / Studienberatung
Christine Liew, M.Litt.
0621-5203-423

Sekretariat
Conny Scheurer
0621-5203-410

_______________________

pdf» Information in English (pdf)
pdf» Partner Universities (pdf)

28. August 2013

Organhandel

Chinesisch
器官交易 qìguān jiāoyì (Organ + handeln)

Japanisch
臓器売買 zōki・baibai (Organ + handeln)


„Wer über gewisse Dinge den Verstand nicht verliert, der hat keinen zu verlieren.“
(Gotthold Ephraim Lessing: Emilia Galotti)


„Ein besonders brutaler Fall von mutmaßlichem illegalem Organhandel sorgt in China für Entsetzen: In der nördlichen Provinz Shānxī [山西] wurden einem kleinen Jungen bei lebendigem Leib die Augäpfel entfernt, berichten chinesische Medien. Der Sechsjährige wird sein Leben lang blind bleiben.

Der staatliche Sender CCTV zeigte Bilder des bandagierten Jungen im Krankenhausbett, mit seinen entsetzen Angehörigen an seiner Seite. Der Vater, ein armer Landarbeiter, berichtete, dass sie zunächst dachten, der Junge habe sich beim Spielen schwer verletzt, als sie ihn nach längerer Suche schließlich fanden. Doch dann hätten sie entdeckt, dass ihm beide Augäpfel fehlten …“
(www.n24.de: Frau entfernt Sechsjährigem die Augäpfel)


Bīnbīn (斌斌) hat eine Gaumenspalte, was ein Grund dafür sein könnte, dass er als Opfer ausgewählt wurde.

Der Fall wirft erneut ein grelles Licht auf den illegalen Organhandel in China: Vergangenes Jahr verkaufte ein Jugendlicher seine Niere für eine illegale Transplantation, um sich iPhone und iPad zu kaufen.

山西警方排除男童被挖双眼案与器官买卖有关

 

Über uns

Den Kern des Instituts bilden 15 ständige Mitarbeiter. weiterlesen ...

Studium

Das Studium schließt nach acht Semestern mit dem Bachelor of Science ab. weiterlesen ...

Publikationen

Veröffentlichungen und Forschungsbeiträge aus dem Institut  weiterlesen ...

Wort des Tages

Aktuelle chinesische oder japanische Begriffe weiterlesen...

Ostasienlexikon

Schlüsselwörter aus China, Japan, Korea, Mongolei, Hongkong, Macau und Taiwan weiterlesen...

Sprichwörter

„Es gibt da ein chinesisches Sprichwort …“ – Wer kennt sie nicht, diese Einleitung? weiterlesen...