• Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
    Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
  • Schwerpunkt Korea
    Schwerpunkt Korea
  • Schwerpunkt China
    Schwerpunkt China
  • Schwerpunkt Japan
    Schwerpunkt Japan

Institutsleitung
Prof. Dr. Frank Rövekamp

Stellvertr. Leitung / Studienberatung
Christine Liew, M.Litt.
0621-5203-423

Sekretariat
Conny Scheurer
0621-5203-410

_______________________

pdf» Information in English (pdf)
pdf» Partner Universities (pdf)

02. Januar 2013

Zähleinheitswort

量词 liàngcí
助数詞 josūshi
ZEW (Zähleinheitswort)
 
Ein Auto, ein Pferd, ein Haus? Wenn das mal so einfach wäre. In Ostasien zählt man anders. Wie, das hängt vom Gegenstand ab. Zwei Blätter Papier werden beispielsweise anders gezählt als zwei Flaschen Wasser.

„Haben Sie sich jemals überlegt, dass es wirklich einen großen Unterschied macht, wenn Sie beim Bäcker zwei Stücke Kuchen oder zwei Kuchen verlangen? Die erste Bestellung können Sie unbeschwert auf dem Fahrrad nach Hause bringen, bei der zweiten haben Sie besser das Auto dabei, um die Kuchen unbeschädigt an den Kaffeetisch zu transportieren. Oder Sie stehen beim Straßenverkauf der Eisdiele und möchten ein Eis essen, wie viele Kugeln gönnen Sie sich?
 
Wir setzen Mengenwörter ein, um Unzählbares zählbar zu machen oder eine Menge genau zu definieren; Und nun stellen Sie sich einmal vor, sie müssten bei jeder als Attribut gebrauchten Zahl ein Mengenwort verwenden. Und dieses Mengenwort ist abhängig vom folgenden Substantiv. Die Struktur der modernen chinesischen Umgangssprache schreibt dies vor. Deutsche Sinologen haben diese Wortgruppe in der beschreibenden Grammatik ‚Zähleinheitswörter’ genannt, chinesisch 量词 liàngcí. Sie gehen in ihre Bedeutung weit über unser ‚Stück, Portion, Packung, Teller, Strauß’ oder die auch uns sehr geläufigen ‚Pfund, Kilo, Flasche und Glas’ hinaus. Egal, ob die Freunde péngyou 朋友 oder die Autos 汽车 qìchē, die Haustiere chōngwù 充物 oder die Familienmitglieder jiārén 家人 gezählt werden, die Suppe täng , die Blumen huä , Bäume shü , Formalitäten shǒuxù 手续, Kleidungsstücke yīfu 衣服 oder Anti-Mücken-Räucherstäbchen wénxiāng 蚊香, immer bedarf es. eines speziellen, kategorisierenden Zähleinheitswortes. ...

Am Valentinstag, der inzwischen in China auch zusehends als Konsumtag entdeckt wird, kauft man
一朵花 yīduǒ huā (eine Blume) oder besser 一束花 yīshù huā (ein Strauß Blumen). ...

Es gibt einige besonders häufig verwendete ZEW, allen voran
gè. Man kann es eigentlich bei den meisten Substantiven einsetzen, es mag als das Ersatz-ZEW schlechthin gelten. Aber man könnte denken, der Sprecher hat nur dieses eine ZEW gelernt, was peinlich wäre, oder der Sprecher hat das korrekte ZEW vergessen. Das kann ja mal passieren.“
(Sabine Hesemann: Chinesisch für Besserwisser... Stuttgart: Schmetterling, 2009. ISBN 3-89657-365-9. S. 151 f.)

Einige chinesische Zähleinheitswörter
把 bǎ „handvoll“ — Objekte, die man halten kann (Messer, Schlüssel; auch Stühle)
抱 bào „Arm voll“
本 běn „Band“ — gebundene Druckerzeugnisse (Bücher usw.)
滴 dī Tropfen von Wasser, Blut und ähnlichen Flüssigkeiten
朵 duǒ Blumen, Wolken
副 fù paarweise Objekte (Handschuhe usw.), Sets, Garnituren, Gesichtsausdrücke
行 háng Objekte, die Linien formen (Wörter usw.)
家 jiā Gruppe von Menschen (Familien, Betriebe usw.)
架 jià Flugzeuge, Klaviere
口 kǒu Menschen in Dörfern, Familienmitglieder
块 kuài „Stück“, „Brocken“ — Land, Steine usw.; Kuchen, Brot (nicht Scheiben)
辆 liàng Autos, Fahrräder usw.
匹 pǐ Pferde und andere Reittiere, Stoffballen
片 piàn „Schnitte“ — flache Objekte, Karten, Brotschnitten usw.
台 tái schwere Objekte (Fernseher, Computer usw.) und Vorstellungen (Theater usw.)
條 条 tiáo lange und enge Objekte (Fisch, Hosen usw.)
座 zuò große Strukturen oder Berge

Einige japanische Zähleinheitswörter
ban 晩 Nächte
bu 部 Exemplare einer Zeitschrift oder Zeitung
dai 台 Autos, Maschinen, mechanische Geräte
hako 箱 Boxen, Schachteln
hiki, piki 匹 kleine Tiere, Insekten, kleinere Fische
hon 本 längliche, dünne, zylindrische Gegenstände wie: Nägel, Schreibstifte, Flaschen; auch: Telefongespräche, Spielfilme
jō 畳 Tatami-Matten. Mit der Anzahl der Tatami-Matten werden Zimmergrößen angegeben.
kai 階 Stockwerke
ko 個, 箇, 个 oder ヶ allgemeines Zähleinheitswort, wenn kein anderes definiert ist;
mai 枚 dünne, flache Gegenstände wie Papier und Fotografien, Kleidungsgegenstände, Bettlaken
nin 人 Menschen
tō 頭 große Tiere wie Kühe, Elefanten etc.
tsu つ allgemeines Zählwort
wa 羽 Vögel, Hasen
 

chinesische Sprache und Schrift
Chinesisch 漢語, 汉语, 中文 - Dialekte 方言 - Kantonesisch 广东话 - klassisches Chinesisch 文言 - Mandarin 官话 - Vier Töne 四声 - Zähleinheitswort 量词

Frauenschrift 女書 - Kalligrafie 書法 - Kurzzeichen 简体字 - Langzeichen 繁體字 - - Orakelknochen 甲骨文 - Pinyin 拼音 - Radikale 部首 - Schriftzeichen 漢字 - Sechs Kategorien der chinesischen Schrift 六書 - Wade-Giles 威瑪拼法 -

 

logo

Ostasienlexikon
A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N
- O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

 

Über uns

Den Kern des Instituts bilden 15 ständige Mitarbeiter. weiterlesen ...

Studium

Das Studium schließt nach acht Semestern mit dem Bachelor of Science ab. weiterlesen ...

Publikationen

Veröffentlichungen und Forschungsbeiträge aus dem Institut  weiterlesen ...

Wort des Tages

Aktuelle chinesische oder japanische Begriffe weiterlesen...

Ostasienlexikon

Schlüsselwörter aus China, Japan, Korea, Mongolei, Hongkong, Macau und Taiwan weiterlesen...

Sprichwörter

„Es gibt da ein chinesisches Sprichwort …“ – Wer kennt sie nicht, diese Einleitung? weiterlesen...