• Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
    Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
  • Schwerpunkt Korea
    Schwerpunkt Korea
  • Schwerpunkt China
    Schwerpunkt China
  • Schwerpunkt Japan
    Schwerpunkt Japan

Institutsleitung
Prof. Dr. Frank Rövekamp

Stellvertr. Leitung / Studienberatung
Christine Liew, M.Litt.
0621-5203-423

Sekretariat
Conny Scheurer
0621-5203-410

_______________________

pdf» Information in English (pdf)
pdf» Partner Universities (pdf)

15. Juni 2013

Yan

燕 Yān (~ Schwalbe)
燕國 Yānguó (Yān+ Staat)

chunqiu-yan
Yan in der Frühlings- und Herbstperiode

 

Laufen lernen in Handan

Die Bewohner der nordchinesischen Stadt Hándān (邯鄲) waren im ganzen Reich für ihre Eleganz bekannt. Ganz besonders aber bewunderte man ihre anmutigen Schritte.
 

Sogar aus dem benachbarten Königreich Yān (燕) reisten junge Leute an, um so laufen zu lernen wie die Bewohner von Hándān. Aber egal wie sehr sie es auch versuchten – ihr Gang blieb plump. Doch damit nicht genug, denn als sie beschlossen, heimzukehren, hatten sie sogar vergessen wie sie selbst liefen und mussten den Weg zurück auf allen Vieren zurücklegen.

邯郸学步
Hándān xué bù
Laufen lernen in Handan

Wissenswertes zum Staat Yān

Da Yān der am nördlichsten gelegene Staat war, litt er unter Invasionen von Barbarenvölkern aus dem Norden. Hauptgegner im Reich waren die Staaten Qín und Zhao, besonders Zhao versuchte mehrmals, in sein Gebiet einzufallen. Trotzdem bewahrte Yān während des größten Teiles der Zeit der Streitenden Reiche seine Selbständigkeit.

Ausgewählte Staaten der Frühlings- und Herbstzeit

chunqiu-chu chunqiu-jin chunqiu-lu chunqiu-qi chunqiu-qin chunqiu-wu chunqiu-yan chunqiu-.yue chunqiu-zhou

Chǔ

Jìn



Qín


Yān

Yuè

Zhōu

..

Die sieben mächtigen Staaten der Streitenden Reiche

戰國七雄 Zhàn​guó​ qī​xióng​

zhanguochu zhanguohan zhanguoqi zhanguoqin zhanguowei zhanguoyan zhanguozhao

Chǔ

Hán


Qín

Wèi

Yān

Zhào

 

Was erinnert heute noch an Yān?

Yān ​ befand sich im Umland des heutigen Peking, deshalb ist  Yān​jīng (燕京) auch ein anderer Name für Peking. Die Yanjing-Universität (燕京大學 Yānjīng Dàxué) war eine bedeutende Universität mit christlichem Hintergrund in Peking, welche von 1916 bis 1949 existierte. Ein Teil lebt fort im Harvard-Yenching Institute (哈佛燕京學社 Hāfó Yānjīng Xuéshè), einer Stiftung, die von der Harvard-Universität und der Yanjing-Universität 1928 für die akademische Bildung in Sozialwissenschaften in Ost- und Südostasien gegründet wurde.

Emblem der Yenching-Universität (Yanjing-Universität) mit einer stilisierten Darstellung des Schriftzeichens 燕

ersterkaiser

Ein Prinz von Yān​ schickte den Attentäter Jīng​ Kē (荊軻), um den König von Qín zu töten, doch ohne Erfolg. Dieser bekannte Mordversuch ist Thema mehrerer Filme. Der bekannteste davon ist wohl Hero (英雄 Yīngxióng) von Zhāng Yìmóu (张艺谋).

logo

Ostasienlexikon
A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N
- O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

 

Über uns

Den Kern des Instituts bilden 15 ständige Mitarbeiter. weiterlesen ...

Studium

Das Studium schließt nach acht Semestern mit dem Bachelor of Science ab. weiterlesen ...

Publikationen

Veröffentlichungen und Forschungsbeiträge aus dem Institut  weiterlesen ...

Wort des Tages

Aktuelle chinesische oder japanische Begriffe weiterlesen...

Ostasienlexikon

Schlüsselwörter aus China, Japan, Korea, Mongolei, Hongkong, Macau und Taiwan weiterlesen...

Sprichwörter

„Es gibt da ein chinesisches Sprichwort …“ – Wer kennt sie nicht, diese Einleitung? weiterlesen...