• Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
    Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
  • Schwerpunkt Korea
    Schwerpunkt Korea
  • Schwerpunkt China
    Schwerpunkt China
  • Schwerpunkt Japan
    Schwerpunkt Japan

Institutsleitung
Prof. Dr. Frank Rövekamp

Stellvertr. Leitung / Studienberatung
Christine Liew, M.Litt.
0621-5203-423

Sekretariat
Conny Scheurer
0621-5203-410

Bibliothek

_______________________

pdf» Information in English (pdf)
pdf» Partner Universities (pdf)

08. Dezember 2012

Tigerstaaten

亞洲四小龍 Yāzhōu sì xiǎolóng (Asien + vier + klein + Drachen)
 

„Das asiatische Wirtschaftswunder ist zusammengekracht wie ein Kartenhaus und die Entwicklung kam für  die allermeisten Beobachter ‚ebenso schnell und überraschend wie seinerzeit der Zusammenbruch der Sowjetunion’ (‚FAZ’). Plötzlich werden die als Versager hingestellt, die noch vor kurzem zu Modellstaaten hochstilisiert waren. … Vorm Fernen Osten und seinen aufstrebenden Tigerstaaten lernen – hieß es nicht so noch vor kurzem? … Die Bücher über das ‚asiatische Wunder’ füllten im letzten Jahrzehnt ganze Bibliotheken.“
(Erich Follath im Spiegel Spezial Faszination Fernost, Nr. 4/1998, S. 16ff)

„Die Beispiele der Tigerstaaten Hongkong und Singapur widerlegen zwei häufig ins Feld geführte Argumente: erstens, dass ein marktwirtschaftlich ausgerichtetes Wirtschaftssystem nur in einem demokratischen Staatswesen gedeihen können, und zweitens, dass mit der Marktwirtschaft und engen Wirtschaftsbeziehungen zum Ausland zwangsläufig ein Wandel hin zu demokratischen Strukturen folgen müsse. Die genannten Beispiele machen vielmehr deutlich, dass eine weitsichtige, auslandsoffene Wirtschaftspolitik sehr wohl auch durch eine autokratische Regierung gefördert werden kann.“
(Ulrike Reisach et al.: China – Wirtschaftspartner zwischen Wunsch und Wirklichkeit. 2003. ISBN 3-8323-1138-6)

Wer gehört zu den Tigern?

suedkoreaflagge taiwanflagge hongkongflagge singapurflagge
한국 臺灣 香港 新加坡
Hanguk Táiwān Xiānggǎng Xīnjiāpō
Südkorea Republik China Hongkong Singapur
 
 

Südkorea 대한민국
Seoul 서울 - Tigerstaaten - Won
Aegukga 애국가 – Bewegung Neues Dorf 새마을운동 - Blaues Haus 청와대 - Nationalversammlung 국회
Politiker: Ban Ki-mun 반기문 - Kim Dae-jung 김대중 - Park Chung-hee 박정희 - Rhee Syng-man 이승만 - Roh Tae-woo 노태우 -

logo

Ostasienlexikon
A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N
- O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

 

Über uns

Den Kern des Instituts bilden 15 ständige Mitarbeiter. weiterlesen ...

Studium

Das Studium schließt nach acht Semestern mit dem Bachelor of Science ab. weiterlesen ...

Publikationen

Veröffentlichungen und Forschungsbeiträge aus dem Institut  weiterlesen ...

Wort des Tages

Aktuelle chinesische oder japanische Begriffe weiterlesen...

Ostasienlexikon

Schlüsselwörter aus China, Japan, Korea, Mongolei, Hongkong, Macau und Taiwan weiterlesen...

Sprichwörter

„Es gibt da ein chinesisches Sprichwort …“ – Wer kennt sie nicht, diese Einleitung? weiterlesen...