• Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
    Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
  • Schwerpunkt Korea
    Schwerpunkt Korea
  • Schwerpunkt China
    Schwerpunkt China
  • Schwerpunkt Japan
    Schwerpunkt Japan

Institutsleitung
Prof. Dr. Frank Rövekamp

Stellvertr. Leitung / Studienberatung
Christine Liew, M.Litt.
0621-5203-423

Sekretariat
Conny Scheurer
0621-5203-410

_______________________ 

Stellenangebot / Job Offer: 

Lecturer for Modern Korean Business & Society

_______________________

pdf» Information in English (pdf)
pdf» Partner Universities (pdf)

07. Dezember 2012

Reise der Harmonie

和谐之旅 héxié zhī lǚ (Harmonie + Genitiv + Reise)
 
„Laut dem Namen sollte es eine ‚Reise der Harmonie’ werden. Stattdessen kommt es zu Protesten gegen die chinesische Regierung und zu teilweise gewaltvollen Übergriffen gegen Beteiligte des Fackellaufs.
 
Die Fernsehbilder der vergangenen Tage vermittelten uns wenig von Olympia. Ganz im Gegenteil: eingepferchte Zuschauer, die von Polizisten an den Straßenrändern in Schach gehalten werden, Polizeieskorten und in Trainingsanzügen gekleidete Sicherheitsmänner.
 
Und irgendwo in der Mitte dieser Traube ein Athlet, der etwas Längliches nach oben hält: die olympische Fackel.“
(http://www.helles-koepfchen.de/artikel/2524.html)

Als Reaktion auf die Proteste zu den Olympischen Spielen in Peking 2008 beschloss das IOC, künftig den Fackellauf nur noch auf das jeweilige Gastgeberland zu beschränken.
  • In London durchbrachen Dutzende von Menschen die Absperrungen und warfen sich den Läufern in den Weg. Mehr als tausend Bürgerrechtler demonstrierten gegen die Tibet-Politik der Volksrepublik China.
  • Der Fackellauf wurde in Paris trotz eines Aufgebotes von rund 3.000 Polizisten aufgrund von Protesten abgebrochen, in deren Folge die Flamme mehrfach erlosch.
  • In San Francisco wurde die Fackel streng bewacht teilweise durch leere Straßen getragen. Der erste Läufer musste sogar mit einem Bus vom Hafen in die Innenstadt befördert werden.
  • In Neu-Delhi wurde die Fackel unter Ausschluss der Öffentlichkeit entgegengenommen. Der Lauf durch die Innenstadt verlief – wegen der 15.000 Polizisten - verhältnismäßig ruhig.
  • Australien drohte mit der Festnahme der chinesischen Fackelwächter, sollten diese in den Fackellauf eingreifen. Diese waren bereits in anderen Städten unangenehm aufgefallen.

 


logo

Ostasienlexikon
A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N
- O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

 

 

Über uns

Den Kern des Instituts bilden 15 ständige Mitarbeiter. weiterlesen ...

Studium

Das Studium schließt nach acht Semestern mit dem Bachelor of Science ab. weiterlesen ...

Publikationen

Veröffentlichungen und Forschungsbeiträge aus dem Institut  weiterlesen ...

Wort des Tages

Aktuelle chinesische oder japanische Begriffe weiterlesen...

Ostasienlexikon

Schlüsselwörter aus China, Japan, Korea, Mongolei, Hongkong, Macau und Taiwan weiterlesen...

Sprichwörter

„Es gibt da ein chinesisches Sprichwort …“ – Wer kennt sie nicht, diese Einleitung? weiterlesen...