• Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
    Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
  • Schwerpunkt Korea
    Schwerpunkt Korea
  • Schwerpunkt China
    Schwerpunkt China
  • Schwerpunkt Japan
    Schwerpunkt Japan

Institutsleitung
Prof. Dr. Frank Rövekamp

Stellvertr. Leitung / Studienberatung
Christine Liew, M.Litt.
0621-5203-423

Sekretariat
Conny Scheurer
0621-5203-410

_______________________

Wir begrüßen unsere neue Dozentin für Koreastudien, Frau Shiny Park.

_______________________

pdf» Information in English (pdf)
pdf» Partner Universities (pdf)

07. Dezember 2012

Pyongan

평안, 平安 Pyeongan
평안도, 平安道 Pyeongan-do
literarischer Name: 관서, 關西 Gwanseo (westlich vom Pass)
 
Pyeongan
Pyeongan-do ist eine der historischen acht Provinzen Koreas. Sie lag im Nordwesten des Landes und hatte Pjöngjang als Hauptstadt.

Die Provinz erhielt ihren Namen durch Zusammenziehung der Städtenamen Pjöngjang und Anju. Ein anderer Name für die Region ist Gwanseo.
 
1896 wurde das Gebiet in die heutigen Provinzen Nord-P'yŏngan und Süd-P'yŏngan geteilt. 1946 wurde die nordkoreanische Hauptstadt Pjöngjang selbstständig.
 
Chagang wurde 1949 gegründet. Die Besondere Verwaltungsregion Sinŭiju an der Grenze zu China entstand 2002 durch Abspaltung bei der Stadt Sinŭiju.

평안북도
平安北道
Pyeonganbuk-do
Nord-P'yŏngan
평안남도
平安南道
Pyeongannam-do
Süd-P'yŏngan
평양
平壤
Pyeongyang
Pjöngjang
자강도
慈江道
Jagang-do
Chagang
신의주
新義州
Sinuiju
Sinŭiju
 

Namp'o-Staudamm
(Foto: Wikimedia)

 

Die traditionellen acht Provinzen Koreas (팔도, 八道 paldo) mit allen ihren Abspaltungen

8-chungcheong

충청
忠清
Chungcheong

8-gangwon

강원
江原
Gangwon

8-geonggi

경기
京畿
Gyeonggi

8-gyeongsang

경상
慶尙
Gyeongsang
Nord-Chungcheong
Süd-Chungcheong
Daejeon, Sejong
Gangwon
Kangwon
Kumgangsan
Gyeonggi
Incheon
Seoul
 Nord-Gyeongsang
Süd-Gyeongsang
Daegu, Ulsan, Busan
8-hamgyeong
함경
咸鏡
Hamgyeong

8-hwangae

황해
黃海
Hwanghae

8-jeolla

전라
全羅
Jeolla
8-pyeongan
평안
平安
Pyeongan
Nord-Hamgyŏng
Süd-Hamgyŏng
Rasŏn, Ryanggang
Nord-Hwanghae
Süd-Hwanghae
Kaesŏng, Pjöngjang
Nord-Jeolla
Süd-Jeolla
Jeju, Gwangju
Nord-P'yŏngan
Süd-P'yŏngan
Chagang, Namp'o, Sinŭiju

logo

Ostasienlexikon
A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N
- O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

 

Über uns

Den Kern des Instituts bilden 15 ständige Mitarbeiter. weiterlesen ...

Studium

Das Studium schließt nach acht Semestern mit dem Bachelor of Science ab. weiterlesen ...

Publikationen

Veröffentlichungen und Forschungsbeiträge aus dem Institut  weiterlesen ...

Wort des Tages

Aktuelle chinesische oder japanische Begriffe weiterlesen...

Ostasienlexikon

Schlüsselwörter aus China, Japan, Korea, Mongolei, Hongkong, Macau und Taiwan weiterlesen...

Sprichwörter

„Es gibt da ein chinesisches Sprichwort …“ – Wer kennt sie nicht, diese Einleitung? weiterlesen...