• Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
    Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
  • Schwerpunkt Korea
    Schwerpunkt Korea
  • Schwerpunkt China
    Schwerpunkt China
  • Schwerpunkt Japan
    Schwerpunkt Japan

Institutsleitung
Prof. Dr. Frank Rövekamp

Stellvertr. Leitung / Studienberatung
Christine Liew, M.Litt.
0621-5203-423

Sekretariat
Conny Scheurer
0621-5203-410

_______________________

pdf» Information in English (pdf)
pdf» Partner Universities (pdf)

06. Dezember 2012

Lei Feng

雷锋 Léi Fēng (Donner + Vorhut, Spitze)

1940 – 1962

lei-feng-plakat
 
学习雷锋好榜样
热爱党热爱社会主义热爱人民
Xuéxí Léi Fēng hǎo bǎngyàng.
Rè'ài dǎng, rè'ài shèhuìzhǔyì, rè'ài rénmín.
Lernt von Léi Fēngs gutem Beispiel!
Liebt die Partei, liebt den Sozialismus, liebt das Volk!
Propagandaplakat mit Lei Feng
(Quelle: Wikipedia)

 

„Léi Fēng, der Mustersoldat, war 22 Jahre alt, als ihn 1963 der schicksalhafte Mast traf, und er gelangte erst nach seinem Tod zu Ruhm, als seine Tagebücher entdeckt wurden. Da stand zum Beispiel, dass er sich selbst als eine kleine, rostfreie Schraube im Getriebe der Revolution sah. Und dass er nachts oft aufblieb, um die Socken seiner Kameraden zu waschen.
 
Außerdem half er den sprichwörtlichen alten Damen über die Straße und verteilte seinen kargen Soldatenlohn an die Bedürftigen.
 
Außerdem schrieb er fromm: ‚Ich tue alles, was der Vorsitzende Mao befiehlt. Mein einziger Wunsch ist, der Partei, dem Sozialismus und dem Kommunismus zu dienen.‘ Und dergleichen unverbesserlich Gutes mehr.“
(Gert Anhalt: Chinas nackte Fallschirmspringer. 1999. ISBN 978-3785284445)
 

Heldenverehrung im Lei-Feng-Museum
(Foto: Wikimedia)
 
1963 wurde die Widmung des Parteivorsitzenden Mao Zedong „Lernen vom Genossen Léi Fēng “(向雷锋同志学习 xiàng Léi Fēng tóngzhì xuéxí) veröffentlicht, mit der eine sozialistische Erziehungskampagne begann, ein Jahr nach seinem Tod. Damit war auch die Gefahr gebannt, dass Léi Fēng sich noch in eine unerwünschte Richtung entwickeln konnte.
 
Einer von Léi Fēngs Standardsprüchen war:
这是我应该做的。
Zhè shì wǒ yīnggāi zuòde.
(„Das muss ich unbedingt machen.“)
 
 

echte und vermeintliche  Helden
Norman Bethune 白求恩 - Bokuden 卜伝 - Chu-ko Liang 諸葛亮 - I Sun-sin 이순신 - Koxinga 國姓爺 - Kuan Yü 關羽 - Lei Feng 雷锋 - Mulan 木蘭 - Nongae 논개 - Onoda Hiro 小野田寛郎 - John Rabe 約翰•拉貝 - Siebenundvierzig Samurai 四十七士 - Sugihara Chiune 杉原千畝 - Tank Man 坦克人 - Yelü Chutsai 耶律楚材

logo

Ostasienlexikon
A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N
- O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

Über uns

Den Kern des Instituts bilden 15 ständige Mitarbeiter. weiterlesen ...

Studium

Das Studium schließt nach acht Semestern mit dem Bachelor of Science ab. weiterlesen ...

Publikationen

Veröffentlichungen und Forschungsbeiträge aus dem Institut  weiterlesen ...

Wort des Tages

Aktuelle chinesische oder japanische Begriffe weiterlesen...

Ostasienlexikon

Schlüsselwörter aus China, Japan, Korea, Mongolei, Hongkong, Macau und Taiwan weiterlesen...

Sprichwörter

„Es gibt da ein chinesisches Sprichwort …“ – Wer kennt sie nicht, diese Einleitung? weiterlesen...