Logo-Hochschule-fr-Wirtschaft-und-Gesellschaft-Ludwigshafen
  • Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
    Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
  • Schwerpunkt Korea
    Schwerpunkt Korea
  • Schwerpunkt China
    Schwerpunkt China
  • Schwerpunkt Japan
    Schwerpunkt Japan

Institutsleitung
Prof. Dr. Frank Rövekamp

Stellvertr. Leitung / Studienberatung
Christine Liew, M.Litt.
0621-5203-423

Sekretariat
Conny Scheurer
0621-5203-410

_______________________

pdf» Information in English (pdf)
pdf» Partner Universities (pdf)

06. Dezember 2012

Kimi Ga Yo

君が代 kimi ga yo

kimigayo
„In Tokio war einem 12-er Grüppchen Lehrer eine Wiedereinstellung nach ihrer Pensionierung verweigert worden, da sie während des gemeinsamen Nationalhymnisierens bei Schulzeremonien faul sitzen blieben, statt - wie es sich für einen echten kleinen Prachtjapaner gehört - mit Hand über’m Herzen stehenderweise laut dem Kaiser ein ewiges Reich zu brüllwünschen.“
(http://www.lifeinjapan.de/kimi-ga-yo-oder-auch-nicht/)

Das Kimi Ga Yo ist die Nationalhymne Japans und geht auf ein Gedicht aus dem 10. Jahrhundert zurück.

Um das Singen des Kimi Ga Yo entstand nach dem Zweiten Weltkrieg ein ähnlicher Konflikt wie um die erste Strophe des Deutschlandliedes. Insbesondere die Lehrergewerkschaft weigerte sich, das Lied bei der am Schuljahresbeginn üblichen Flaggenhissung zu singen.
 
君が代は Kimi ga yo wa Gebieter, Eure Herrschaft soll dauern
千代に chi-yo ni tausend Generationen,
八千代に yachi-yo ni achttausend Generationen,
細石の sazare ishi no bis Stein
巌となりて iwao to narite zum Felsen wird
苔の生すまで koke no musu made. und Moos die Seiten bedeckt.
 
 

Lieder
Aegukga 애국가 - Arirang 아리랑 - Der Osten ist rot 东方红 - Drei Chinesen mit dem Kontrabass 三个中国人与一把低音提琴 - Gangnam Style 강남스타일 - Kimi Ga Yo 君が代 - Marsch der Freiwilligen 义勇军进行曲 - Ode an die Freude 歓喜の歌 - Sakura

 

Tenno 天皇
Akihito 明仁 - Banzai 万歳 - Hirohito 裕仁 - Kaiserpalast 皇居 - Kimi Ga Yo 君が代 - Masako 雅子 -- Naruhito 徳仁
Meiji 明治 (- 1912) – Taisho 大正 (- 1926) – Showa 昭和 (1989) – Heisei 平成

logo

Ostasienlexikon
A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N
- O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

 

Über uns

Den Kern des Instituts bilden 15 ständige Mitarbeiter. weiterlesen ...

Studium

Das Studium schließt nach acht Semestern mit dem Bachelor of Science ab. weiterlesen ...

Publikationen

Veröffentlichungen und Forschungsbeiträge aus dem Institut  weiterlesen ...

Wort des Tages

Aktuelle chinesische oder japanische Begriffe weiterlesen...

Ostasienlexikon

Schlüsselwörter aus China, Japan, Korea, Mongolei, Hongkong, Macau und Taiwan weiterlesen...

Sprichwörter

„Es gibt da ein chinesisches Sprichwort …“ – Wer kennt sie nicht, diese Einleitung? weiterlesen...