• Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
    Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
  • Schwerpunkt Korea
    Schwerpunkt Korea
  • Schwerpunkt China
    Schwerpunkt China
  • Schwerpunkt Japan
    Schwerpunkt Japan

Institutsleitung
Prof. Dr. Frank Rövekamp

Stellvertr. Leitung / Studienberatung
Christine Liew, M.Litt.
0621-5203-423

Sekretariat
Conny Scheurer
0621-5203-410

_______________________ 

Stellenangebot / Job Offer: 

Lecturer for Modern Korean Business & Society

_______________________

pdf» Information in English (pdf)
pdf» Partner Universities (pdf)

05. Dezember 2012

Hauskirchen

家庭教会 jiātíng jiàohuì (Haushalt + Kirche)

地下天国 dìxià tiān'guó (unterirdisch + Himmelreich)

„Es sind manchmal nicht mehr als 15 Menschen, die sich in privaten Wohnungen treffen. Zwei Mal die Woche kommen sie zusammen. Möglichst leise und unauffällig betreten sie die Wohnung. Die Nachbarn sollen nichts mitbekommen. Denn in den privaten Räumen wird ein geheimer Gottesdienst abgehalten. Menschen beten zusammen, tauschen sich über ihren Glauben aus. Immer mehr Chinesen wenden sich dem christlichen Glauben zu.“
(http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2009-12/china-christen-hauskirchen)

In China verwies die kommunistische Regierung 1948 sämtliche christlichen Missionare des Landes, die dabei etwa 30.000 bekehrte Christen zurückließen. Erlaubt war nur noch die staatlich kontrollierte Patriotische Drei-Selbst-Kirche (三自爱国教会 sānzì àiguó jiàohuì - 自治、自养、自传 zìzhì, zìyǎng, zìchuán; selbst verwalten, selbst versorgen, selbst propagieren), jede andere Form des Christentums war verboten. Vierzig Jahre später entdeckte man, dass aus den wenigen unabhängigen Christen, die sich nur im Verborgenen in Privathäusern treffen konnten, eine Hauskirchenbewegung entstanden war, die auf 80 Millionen Anhänger geschätzt wird.

Die staatlich anerkannten protestantischen Dachorganisationen – die Drei-Selbst-Bewegung (三自教会 sānzì jiàohuì) und der Chinesische Christenrat – repräsentieren 18 Millionen Mitglieder. Von den etwa 20 Millionen Katholiken gehören rund sechs Millionen zu regimetreuen Kirchen (中国天主教爱国会Zhōngguó Tiānzhǔjiào Àiguó Huì).
守望 万邦 秋雨
Shǒuwàng Wànbāng Qiūyǔ
Die Hoffnung bewahren Alle Länder Herbstregen
in Peking in Shanghai in Chengdu
 
Chinamission
Missionare 傳教士: Matteo Ricci 利瑪竇 - Adam Schall von Bell 湯若望 - Richard Wilhelm 衛禮賢
Kirche in China: Hauskirchen 家庭教会 - Paul Hsü 徐光啟 - Katholisch Patriotische Vereinigung 天主教爱国会 – Nestorianer 景教 - Ritenstreit 禮儀之爭 -

Japanmission
Christliches Jahrhundert 切支丹世紀 - Trampelbild 踏み絵 - verborgene Christen 隠れキリシタン - Francisco de Xavier サビエル
 
 

logo

Ostasienlexikon
A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N
- O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z
 

Über uns

Den Kern des Instituts bilden 15 ständige Mitarbeiter. weiterlesen ...

Studium

Das Studium schließt nach acht Semestern mit dem Bachelor of Science ab. weiterlesen ...

Publikationen

Veröffentlichungen und Forschungsbeiträge aus dem Institut  weiterlesen ...

Wort des Tages

Aktuelle chinesische oder japanische Begriffe weiterlesen...

Ostasienlexikon

Schlüsselwörter aus China, Japan, Korea, Mongolei, Hongkong, Macau und Taiwan weiterlesen...

Sprichwörter

„Es gibt da ein chinesisches Sprichwort …“ – Wer kennt sie nicht, diese Einleitung? weiterlesen...