• Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
    Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
  • Schwerpunkt Korea
    Schwerpunkt Korea
  • Schwerpunkt China
    Schwerpunkt China
  • Schwerpunkt Japan
    Schwerpunkt Japan

Institutsleitung
Prof. Dr. Frank Rövekamp

Stellvertr. Leitung / Studienberatung
Christine Liew, M.Litt.
0621-5203-423

Sekretariat
Conny Scheurer
0621-5203-410

_______________________

pdf» Information in English (pdf)
pdf» Partner Universities (pdf)

05. Dezember 2012

Gangwon

강원, 江原 Gangwon
강원도, 江原道 Gangwon-do
literarischer Name: 관동, 關東 Gwandong (östlich vom Bergpass)
16.894 km²
1,5 Millionen Einwohner
91 Einwohner pro km²
Hauptstadt: Chuncheon (춘천, 春川, Frühlingsfluss)

Gangwon

gangwon

Die frühere Provinz Gangwon-do wurde 1945 von den Besatzungsmächten Sowjetunion und USA entlang des 38. Breitengrads geteilt. Das führte dazu dass die heutigen Provinzen Gangwon-do (Südkorea) und Kangwŏn-do (Nordkorea) denselben koreanischen Namen in verschiedener Umschrift tragen.

강원
江原
Gangwon
Gangwon
강원
江原
Gangwon
Kangwon
금강산
金剛山
Geumgangsan
Kŭmgangsan

Die Provinz wird durch zerklüftete Mittelgebirge geprägt, die die Verkehrsführung erschweren. Daher folgen die Verkehrswege den gewundenen Flusstälern. Die Flüsse selbst fast das ganze Jahr über flach. Nur in der Regenzeit und nach der Schneeschmelze schwellen sie zu reißenden Strömen an. Die Berge fallen zur Küste steil ab, wobei sie kleine Buchten mit malerischen Sandstränden bilden.

춘천, 春川
Chuncheon
춘천인형극제, 春川人形劇祭
Chuncheon inhyeong geukje
In der Provinzhauptstadt Chuncheon (Frühlingsfluss) spielt der Tourismus eine wichtige Rolle, da Chuncheon in reizvoller Umgebung liegt und viele Ausflügler aus Seoul kommen. Das Internationale Pantomimefestival von Chuncheon zieht jedes Jahr die besten Pantomimekünstler aus dem In- und Ausland an.
설악산, 雪嶽山
Seoraksan
흔들바위
Heundeulbawi
Das zerklüftete Bergmassiv Seoraksan (Schneegipfel-Berg) ist das beliebteste Ausflugsziel der Südkoreaner und meist von Besuchern überlaufen.
(Foto: Wikimedia)
Der Wackelfelsen ist ein 5 Meter hoher Felsen, den eine Person leicht bewegen, aber niemals ins Rollen bringen kann.
(Foto: Wikimedia)
남이섬, 南怡섬
Namiseom
겨울연가
Gyeoul yeonga
Auf den von Bäumen gesäumten Wegen der Insel Namiseom in der Provinzhauptstadt haben sich die Hauptdarsteller der berühmten Fernsehserie Wintersonate (冬演歌 Dōngyǎngē, 冬のソナタ, Fuyu no sonata) ineinander verliebt.
(Foto: Wikimedia)
 Die beiden Liebenden in der Wintersonate finden nach langer Trennung wieder zueinander und verlieben sich erneut, obwohl einer von ihnen unter Gedächtnisschwund leidet. Diese Geschichte hat die ersten Wellen des Korea-Fiebers (한류, 韓流 Hallyu) ins Rollen gebracht. Die Insel ist deshalb auch das Ziel vieler japanischer Touristinnen.
 

 

Die traditionellen acht Provinzen Koreas (팔도, 八道 paldo) mit allen ihren Abspaltungen

Über uns

Den Kern des Instituts bilden 15 ständige Mitarbeiter. weiterlesen ...

Studium

Das Studium schließt nach acht Semestern mit dem Bachelor of Science ab. weiterlesen ...

Publikationen

Veröffentlichungen und Forschungsbeiträge aus dem Institut  weiterlesen ...

Wort des Tages

Aktuelle chinesische oder japanische Begriffe weiterlesen...

Ostasienlexikon

Schlüsselwörter aus China, Japan, Korea, Mongolei, Hongkong, Macau und Taiwan weiterlesen...

Sprichwörter

„Es gibt da ein chinesisches Sprichwort …“ – Wer kennt sie nicht, diese Einleitung? weiterlesen...