• Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
    Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
  • Schwerpunkt Korea
    Schwerpunkt Korea
  • Schwerpunkt China
    Schwerpunkt China
  • Schwerpunkt Japan
    Schwerpunkt Japan

Institutsleitung
Prof. Dr. Frank Rövekamp

Stellvertr. Leitung / Studienberatung
Christine Liew, M.Litt.
0621-5203-423

Sekretariat
Conny Scheurer
0621-5203-410

_______________________

Wir begrüßen unsere neue Dozentin für Koreastudien, Frau Shiny Park.

_______________________

pdf» Information in English (pdf)
pdf» Partner Universities (pdf)

04. Dezember 2012

Die Nymphe des Flusses Luo

洛神賦 Lùoshénfù
Maler: Gù Kǎizhī (顧愷之, 344 - 405)

 

„Die Rolle ist die bildhafte Darstellung eines Gedichtes gleichen Titels, und den literarischen Quellen folgend, malte Gù Kǎizhī ein Bild dieses Genres. Für den Stil des Malers spricht eine starke Ähnlichkeit der weiblichen Figuren mit dem Bild der Hofdamen und die Anlage der Gesamtkomposition.

Die Nymphe und ihre Begleiterinnen schweben in einer Landschaft, die noch dem Untergrund verhaftet ist, Berge und ein Wolkengebilde im Hintergrund entsprechen nicht dem eigentlichen Stil dieser Zeit, sie dürften eine Hinzufügung des Kopisten sein.“
(Heinz E. R. Martin: Chinesische Malerei. München: Wilhelm Heyne Verlag,1979. ISBN: 3-453-41324-5)

dienymphe

Das Detail stellt die letzte Szene des Gedichtes dar, worin der Dichter Cáo Zhí (曹植, 192 – 232), nach einer unglücklichen Liebe von der Flussgöttin verlassen, untröstlich am Ufer des Flusses sitzt.

chinesische Gemälde
Allegorie der Essigkoster 嘗醋圖 - Auf einem Gebirgspfad im Frühling 山徑春行圖 - Die Nymphe des Flusses Luo 洛神賦 - Einhundert Pferde 百馬圖 - In den Fuchun-Bergen verweilend 富春山居圖 - Leg deine Peitsche nieder! 放下你的鞭子! - Qingming-Rolle 清明上河圖 - Sklave und Löwe 奴隸與獅 - Südreise des Kaisers Kangxi 康熙南巡图 - Traum von der Unsterblichkeit in einer strohgedeckten Hütte 夢仙草堂圖

japanische Gemälde
Die acht Gesichter am Biwasee 琵琶湖八景 - Dreiundfünfzig Stationen des Tokaido 東海道五十三次 - Hundert berühmte Ansichten von Edo 名所江戸百景 - Sechsunddreißig Ansichten des Berges Fuji 富嶽三十六景

logo

Ostasienlexikon
A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N
- O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

 

Über uns

Den Kern des Instituts bilden 15 ständige Mitarbeiter. weiterlesen ...

Studium

Das Studium schließt nach acht Semestern mit dem Bachelor of Science ab. weiterlesen ...

Publikationen

Veröffentlichungen und Forschungsbeiträge aus dem Institut  weiterlesen ...

Wort des Tages

Aktuelle chinesische oder japanische Begriffe weiterlesen...

Ostasienlexikon

Schlüsselwörter aus China, Japan, Korea, Mongolei, Hongkong, Macau und Taiwan weiterlesen...

Sprichwörter

„Es gibt da ein chinesisches Sprichwort …“ – Wer kennt sie nicht, diese Einleitung? weiterlesen...