Logo-Hochschule-fr-Wirtschaft-und-Gesellschaft-Ludwigshafen
  • Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
    Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
  • Schwerpunkt Korea
    Schwerpunkt Korea
  • Schwerpunkt China
    Schwerpunkt China
  • Schwerpunkt Japan
    Schwerpunkt Japan

Institutsleitung
Prof. Dr. Frank Rövekamp

Stellvertr. Leitung / Studienberatung
Christine Liew, M.Litt.
0621-5203-423

Sekretariat
Conny Scheurer
0621-5203-410

_______________________

pdf» Information in English (pdf)
pdf» Partner Universities (pdf)

04. Dezember 2012

Die letzten Glühwürmchen

火垂るの墓 Hotaru no haka (das Grab der Leuchtkäfer)
1988
Regisseur: Takahata Isao (高畑勲)
„Die Zeitschrift ‚Die Zeit’ schrieb, dass ‚Schindlers Liste im Vergleich zu diesem Film wie eine Komödie wirkt.’ Dies ist fast eine Untertreibung. Die meisten Freunde, denen ich den Film gezeigt habe, haben gesagt, dass dies der beste Film war, den sie je gesehen haben - jedoch auch einer, den sie nie wieder sehen wollen. Wer einen Stimmungskiller für seine Party sucht oder mal seine besten Freunde im Kollektiv weinen sehen will, sollte zugreifen.“
(http://www.filmtipps.at/films/lgl.php)

Dieser Antikriegsfilm basiert auf dem teilweise autobiografischen Roman des japanischen Schriftstellers Nosaka Akiyuki, dessen Schwester im Zweiten Weltkrieg verhungerte, und gilt als einer der erschütterndsten Zeichentrickfilme überhaupt.
 
Der Film spielt in der Endphase des Zweiten Weltkrieges und erzählt vom verzweifelten Kampf des vierzehnjährigen Jungen Seita und seiner vierjährigen Schwester Setsuko um das Überleben in der ausgebombten Stadt Kōbe. Bereits zu Beginn stirbt Seita unbeachtet in einer Bahnhofswartehalle. Sein Geist begleitet danach in Rückblenden zu den einzelnen Leidensstationen der Geschwister.

Regisseur
Der Regisseur Takahata Isao (高畑 勲) ist Mitbegründer des Studio Ghiblis (スタジオジブリ Sutajio Jiburi). In den 1970ern arbeitete er bei beinahe allen Serien des World Masterpiece Theaters mit, darunter Heidi (アルプスの少女ハイジ, Arupusu no shōjo Haiji, wörtlich: Alpenmädchen Heidi) und Anne mit den roten Haaren (赤毛のアン, Akage no An). Der Erfolg von Nausicaä aus dem Tal der Winde (風の谷のナウシカ, Kaze no Tani no Naushika) ermöglichte die Gründung des Studio Ghibli.

Autor
Die Mutter des Schriftsteller Nosaka Akiyuki (野坂 昭如) starb bei seiner Geburt. Akiyuki wurde zusammen mit seinen Schwestern von einem Ehepaar aus Kobe adoptiert. Eine seiner Schwestern verstarb in seiner Jugend durch eine Krankheit, sein Adoptivvater wurde durch einen amerikanischen Bombenangriff im Jahr 1945 getötet. Kurz darauf starb eine weitere Schwester durch Unterernährung. Diese traumatischen Erfahrungen wurden später in der Erzählung Das Grab der Leuchtkäfer (火垂るの墓, Hotaru no Haka) verarbeitet.
 
 
Sakuma Drops (サクマ式ドロップス Sakuma-shiki Doroppusu) nennen sich die Bonbons, die Setsuko und Seita in einigen Szenen lutschen. Sie sind bis heute zu kaufen, manchmal sogar mit Setsuko als Motiv auf der Dose.

 

chinesische Filme
Das Hochzeitsbankett 喜宴 - Eat Drink Man Woman 飲食男女 - Gelbe Erde 黄土 - Hero 英雄

japanische Filme
Die sieben Samurai 七人の侍 - Godzilla ゴジラ - Im Reich der Sinne 愛のコリーダ - Ran 乱 - Rashomon 羅生門 - Tampopo タンポポ
Animes アニメ: Chihiros Reise ins Zauberland 千と千尋の神隠し - Die letzten Glühwürmchen 火垂るの墓 - Heidi ハイジ - Prinzessin Mononoke もののけ姫

koreanische Filme
Das Blumenmädchen 꽃파는처녀 - Joint Security Area 공동경비구역JSA - My Sassy Girl 엽기적인 그녀 - The Host 괴물

sonstige Filme
China-Syndrom 中国综合症 - Der letzte Kaiser 末代皇帝 - Die Geschichte vom weinenden Kamel Ингэн нулимс - Sushi in Suhl ズールの寿司

logo

Ostasienlexikon
A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N
- O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

 

Über uns

Den Kern des Instituts bilden 15 ständige Mitarbeiter. weiterlesen ...

Studium

Das Studium schließt nach acht Semestern mit dem Bachelor of Science ab. weiterlesen ...

Publikationen

Veröffentlichungen und Forschungsbeiträge aus dem Institut  weiterlesen ...

Wort des Tages

Aktuelle chinesische oder japanische Begriffe weiterlesen...

Ostasienlexikon

Schlüsselwörter aus China, Japan, Korea, Mongolei, Hongkong, Macau und Taiwan weiterlesen...

Sprichwörter

„Es gibt da ein chinesisches Sprichwort …“ – Wer kennt sie nicht, diese Einleitung? weiterlesen...