• Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
    Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
  • Schwerpunkt Korea
    Schwerpunkt Korea
  • Schwerpunkt China
    Schwerpunkt China
  • Schwerpunkt Japan
    Schwerpunkt Japan

Institutsleitung
Prof. Dr. Frank Rövekamp

Stellvertr. Leitung / Studienberatung
Christine Liew, M.Litt.
0621-5203-423

Sekretariat
Conny Scheurer
0621-5203-410

Bibliothek

_______________________

» Information in English (pdf)
» Partner Universities (pdf)

04. Dezember 2012

Depato

デパート depato (vom englischen department store)
 
„Es ist kurz vor zehn Uhr. Eine kleine Schar hauptsächlich von Hausfrauen und einigen älteren Herren wartet geduldig in der Eingangshalle. Über den Rand meiner Zeitung kann ich durch die geschlossenen Glastüren einige letzte Vorbereitungen beobachten.
 
Damen in makellosen Kostümen mit eleganten Halstüchern eilen geschäftig, doch nicht ohne Würde hin und her, polieren ein letztes Mal an einer Vitrine, rücken einen Punktscheinwerfer zurecht, stellen ein Firmenschild auf., Während der große Zeiger der Wanduhr auf die Zwölf zugeht, versammeln sich die Damen rasch im Hauptgang, wobei jede ihren Platz so einnimmt, dass sie auf beiden Seiten lange Reihen bilden, ein Spalier. Ein rascher Anwesenheitsappell des Etagenmanagers, und die Ehrenwache ist fertig; um die Pilger in den heiligen Hallen Isetans zu empfangen.
 
Um Punkt zehn Uhr werden die Türen geöffnet, die Kunden streben zu den Fahrstühlen an der Rückwand des Erdgeschosses und gehen dabei durch die Phalanx des Verkaufspersonals hindurch, ohne ein ersichtliches Zeichen, es wahrzunehmen. ‚Irasshaimase, irasshaimase, [いっらしゃいませ, いっらしゃいませ] ‚bitte treten Sie näher‘, sagen die Angestellten einstimmig mit einer tiefen Verbeugung. Ein Tag in einem großen Tempel der Konsumkultur in Tokyos Einkaufsviertel Shinjuku hat begonnen.“
(Florian Coulmas: Die Kultur Japans. 2009. ISBN: 978-3406587764)

Japanische Kaufhäuser zeichnen sich durch umfangreichen Service und großes Warenangebot aus. Zum Service gehören Begrüßungsdamen in Uniformen, die sich vor jedem neuen Kunden verbeugen, und so genannte elevator girls (エレベーターガールerebētā gāru), deren einzige Aufgabe es ist, die Knöpfe im Aufzug zu drücken.

Das Sortiment liegt eher im Hochpreissegment der Edelmarken. Deshalb ist auch ein Mitbringsel (土産 Omiyage) aus einem renommierten Depāto, eingepackt in dessen Papier, hoch angesehen.
 
daimaru mitsukoshi marui isetan
大丸 三越 丸井 伊勢丹
Daimaru Mitsukoshi Marui Isetan
Kobe Kagoshima Tokyo Tokyo
 
verschiedene Möglichkeiten zum Einkaufen
Depato デパート - Freundschaftsladen 友谊商店 - Nachtmarkt 夜市 - Verkaufsapparat 自動販売機
 

logo

Ostasienlexikon
A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N
- O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

 

Über uns

Den Kern des Instituts bilden 15 ständige Mitarbeiter. weiterlesen ...

Studium

Das Studium schließt nach acht Semestern mit dem Bachelor of Science ab. weiterlesen ...

Publikationen

Veröffentlichungen und Forschungsbeiträge aus dem Institut  weiterlesen ...

Wort des Tages

Aktuelle chinesische oder japanische Begriffe weiterlesen...

Ostasienlexikon

Schlüsselwörter aus China, Japan, Korea, Mongolei, Hongkong, Macau und Taiwan weiterlesen...

Sprichwörter

„Es gibt da ein chinesisches Sprichwort …“ – Wer kennt sie nicht, diese Einleitung? weiterlesen...