• Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
    Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
  • Schwerpunkt Korea
    Schwerpunkt Korea
  • Schwerpunkt China
    Schwerpunkt China
  • Schwerpunkt Japan
    Schwerpunkt Japan

Institutsleitung
Prof. Dr. Frank Rövekamp

Stellvertr. Leitung / Studienberatung
Christine Liew, M.Litt.
0621-5203-423

Sekretariat
Conny Scheurer
0621-5203-410

_______________________

pdf» Information in English (pdf)
pdf» Partner Universities (pdf)

03. Dezember 2012

Anhui

安徽 Ānhuī (安庆 Ānqìng + 徽州 Huizhou)

139.400 km²
59,9 Millionen Einwohner
429 Einwohner pro km²
Hauptstadt: Héféi (合肥)

anhui

Ānhuī ist eine ostchinesische Binnenprovinz, die als das rückständige Hinterland der reichen Küstenprovinzen galt und auch Herkunftsprovinz vieler Wanderarbeiter war. Bauernaufstände waren häufig. Aus dem ersten historisch bezeugten Bauernaufstand der chinesischen Geschichte (im Jahr 209 v. u. Z.) ging die erste bekannte chinesische Bauernregierung hervor.
 
黄山
Huángshān
黄山归来不看山。
Huáng​shān guīlái bù kàn shān.

Huángshān (Gelbe Berge) ist ein Gebirge mit 72 Gipfeln im Süden der Provinz. Sie vereinen alle Superlative einer chinesischen Landschaft:  vollendete Harmonie von kühnen Felsformationen, knorrigen Kiefern und Wolkenmeer.

Die Gelbe Berge dienten als Vorbild für die schwebenden Halleluja-Berge im Film Avatar – Aufbruch nach Pandora.

Die berühmte Begrüßungs-Kiefer
(Foto: Wikimedia)

Der bekannte Reisende Xú Xiákè (徐霞客, 1586- 1641), der ganz China bereist hatte, antwortete auf die Frage, welcher Ort der interessanteste war:

薄海内外无如徽之黄山,登黄山天下无山,观止矣!
„Auf der ganzen Welt gibt es keinen schöneren Ort, als den Huangshan in Anhui. Wer auf dem Huangshan war, schaut keinen anderen Berg mehr an.“
淮河
Huái Hé
花木蘭
Huā Mùlán
Der Huai-Fluss im Norden gilt als Vereisungsgrenze, denn die Flüsse südlich dieser Linie frieren im Winter normalerweise nicht zu.
Aus der Stadt Bózhōu (亳州 Bózhōu) stammt die junge Frau Huā Mùlán, die an Stelle seines Vaters zwölf Jahre in der Armee diente und aus dessen Geschichte Disney 1998 einen abendfüllende Zeichentrickfilm machte.
 
 
Provinzen" Chinas
Ānhuī  安徽 - Chóngqìng 重庆- Fújiàn 福建 - Gānsù 甘肃 - Guǎngdōng 广东 - Guǎngxī 广西 - Guìzhōu 贵州 - Hǎinán 海南 - Héběi 河北 - Hēilóngjiāng 黑龙江 - Hénán 河南 - Hongkong 香港 - Húběi 湖北 - Húnán 湖南 - Innere Mongolei 内蒙古 - Jiāngsū 江苏 - Jiāngxī 江西 - Jílín 吉林 - Liáoníng 辽宁 - Macau 澳門 - Níngxià 宁夏 - Peking 北京 -  Qīnghǎi 青海 - Shaanxi 陕西 - Shāndōng 山东 - Shànghǎi 上海 - Shānxī 山西 - Sìchuān 四川 - (Táiwān  臺灣)  - Tiānjīn 天津 - Tibet 西藏 - Xīnjiāng 新疆 - Yúnnán 云南 - Zhèjiāng 浙江

logo

Ostasienlexikon
A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N
- O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

 

Über uns

Den Kern des Instituts bilden 15 ständige Mitarbeiter. weiterlesen ...

Studium

Das Studium schließt nach acht Semestern mit dem Bachelor of Science ab. weiterlesen ...

Publikationen

Veröffentlichungen und Forschungsbeiträge aus dem Institut  weiterlesen ...

Wort des Tages

Aktuelle chinesische oder japanische Begriffe weiterlesen...

Ostasienlexikon

Schlüsselwörter aus China, Japan, Korea, Mongolei, Hongkong, Macau und Taiwan weiterlesen...

Sprichwörter

„Es gibt da ein chinesisches Sprichwort …“ – Wer kennt sie nicht, diese Einleitung? weiterlesen...