• Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
    Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
  • Schwerpunkt Korea
    Schwerpunkt Korea
  • Schwerpunkt China
    Schwerpunkt China
  • Schwerpunkt Japan
    Schwerpunkt Japan

Institutsleitung
Prof. Dr. Frank Rövekamp

Stellvertr. Leitung / Studienberatung
Christine Liew, M.Litt.
0621-5203-423

Sekretariat
Conny Scheurer
0621-5203-410

_______________________

pdf» Information in English (pdf)
pdf» Partner Universities (pdf)

19. November 2012

Wei belagern um Zhao zu retten

list-02

Wei belagern um Zhao zu retten

圍魏救趙
Wéi Wèi jiù Zhào
 
Um 354 v. u. Z. griffen die Streitkräfte des Staates Wei den Staat Zhào (趙)  an und belagerten die Hauptstadt. Der Staat Zhào bat den Staat Qí (齊) um Hilfe. Allerdings stand fest, dass selbst ein Zusammenschluss beider Armeen nicht ausreichten, um die Soldaten des Staates Wèi (衞) empfindlich treffen zu können.

Der König von Qí entsandte eine Armee von 80.000 Mann unter Tián Jì (田忌) als General und Sūn Bìn (孫臏) als dessen Berater. Wo sollte diese Armee angreifen?
 

Tián Jì wollte direkte in den Staat Zhào vorstoßen. Doch Sūn Bìn sagte:

„Will man einen Knoten entwirren, dann sicher nicht durch gewaltsames Ziehen und Reißen. Will man Streithähne voneinander trennen, dann sicher nicht durch eigenes Eingreifen in die Schlägerei. Will man die Belagerung beenden, dann ist es am besten, wenn man die Fülle, also die Region, in der der Feind massiert ist, meidet und statt dessen in die Leere, also in den Raum, der vom Feind entblößt ist, vorstößt. Alle Elitetruppen von Wei befinden sich im Staate Zhao. Der Staat Zhao ist ohne militärischen Schutz. Daher schlage ich vor, dass wir Daliang (heute: Kaifeng), die wichtigste Stadt von Wei, angreifen. Dann wird die Wèi-Armee sofort die Umzingelung Hándāns (邯鄲) abbrechen und zur Rettung des eigenen Landes nach Wèi zurückeilen.“

Tián Jì befolgte diesen Ratschlag. Kaum war die vom Angriff auf den Staat Wèi durchgedrungen, brach die Wèi-Armee die Belagerung von Zhào ab, und eilte nach Wèi zurück. Die Armee von Qí legte sich derweil in einen Hinterhalt und schlug dann die an sich weitaus stärkere, durch den Eilmarsch aber erschöpfte Wèi-Armee. Der Staat Zhào war damit gerettet.

 
 

Über uns

Den Kern des Instituts bilden 15 ständige Mitarbeiter. weiterlesen ...

Studium

Das Studium schließt nach acht Semestern mit dem Bachelor of Science ab. weiterlesen ...

Publikationen

Veröffentlichungen und Forschungsbeiträge aus dem Institut  weiterlesen ...

Wort des Tages

Aktuelle chinesische oder japanische Begriffe weiterlesen...

Ostasienlexikon

Schlüsselwörter aus China, Japan, Korea, Mongolei, Hongkong, Macau und Taiwan weiterlesen...

Sprichwörter

„Es gibt da ein chinesisches Sprichwort …“ – Wer kennt sie nicht, diese Einleitung? weiterlesen...