• Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
    Herzlich willkommen am Ostasieninstitut!
  • Schwerpunkt Korea
    Schwerpunkt Korea
  • Schwerpunkt China
    Schwerpunkt China
  • Schwerpunkt Japan
    Schwerpunkt Japan

Institutsleitung
Prof. Dr. Frank Rövekamp

Stellvertr. Leitung / Studienberatung
Christine Liew, M.Litt.
0621-5203-423

Sekretariat
Conny Scheurer
0621-5203-410

_______________________ 

Stellenangebot / Job Offer: 

Lecturer for Modern Korean Business & Society

_______________________

pdf» Information in English (pdf)
pdf» Partner Universities (pdf)

19. November 2012

Sechsunddreißig Listen

三十六計 sānshíliù jì (drei + zehn + sechs + List)

Manga der 36 Listen

Die 36 Listen sind eine berühmte Sammlung von Merksätzen zum Thema Strategie und Taktik.
 
Erstmals auf 36 Strategeme hingewiesen wird in der ‚Geschichte der Südlichen Qi-Dynastie’ (南齊朝  Nán-Qícháo; 479 - 502). Diese Chronik enthält die Biographie des Beamten und Politikers Wang Jingze, der ‚die 36 Strategeme des ehrenwerten Herrn Tán’ erwähnt. Bei diesem Herrn Tán handelt es sich um den berühmten, 436 n. Chr. verstorbenen General Tán Dàojì (檀道濟).
 
 
„Als Befehlshaber der Expeditionstruppen marschierte Tán Dàojì nordwärts und kämpfte sich zum Fluß Ji durch. Er besiegte eine starke Streitmacht des Staates Wèi [魏] und nahm Huatai [滑台] ein. Mehr als 30 Schlachten führte er gegen die Truppen von Wèi und gewann die Mehrzahl davon.
 
Als seine Armee Licheng erreichte, wurde ihr Nachschub unterbrochen, und er kehrte um. Durch Überläufer erfuhr der Gegner vom Proviantmangel der Song-Armee, von der in ihr ausgebrochenen Unruhe und der geschwächten Kampfmoral.
 
Da ließ Tán Dàojì seine Soldaten in der Nacht Sand abwiegen, laut die gewogenen Mengen ausrufen und den wenigen übrig gebliebenen Reis darüberstreuen. Im Morgengrauen glaubten die Truppen von Wèi, daß die Armee Tán Dàojìs noch genügende Reisvorräte besitze, und ließen daher von der Verfolgung ab. Sie hielten die Überläufer für Lügner und schlugen ihnen die Köpfe ab.
 
Unter den Truppen Tan Daojis, die dem Gegner zahlenmäßig unterlegen und nun äußerst erschöpft waren, brach aber eine Panik aus. Da befahl Tán Dàojì den Soldaten, ihre Rüstung anzulegen. Persönlich umfuhr er in einem Streitwagen langsam sein Heerlager. Als die Truppen von Wèi dies sahen, befürchteten sie einen Hinterhalt, wagten sich nicht zu nähern und zogen ab.
 
Obwohl es Tán Dàojì nicht gelungen war, das Gebiet südlich des Gelben Flusses zu erobern, kehrte er mit einer unversehrten Armee heim. Dadurch verbreitete sich überall sein Heldenruhm, und der Staat Wèi hatte große Furcht vor ihm.“
(zitiert nach Harro von Senger: Strategeme. Band I. Scherz, 2008. ISBN 978-3-596-15660-4)
 
Die sechsunddreißig Listen
1 Den Kaiser täuschen und das Meer überqueren 瞞天過海
瞒天过海
mán tiān guò hǎi
2 Wei belagern um Zhao zu retten 圍魏救趙
围魏救赵
wéi Wèi jiù Zhào
3 Mit dem Messer eines anderen töten 借刀殺人
借刀杀人
jiè dāo shā rén
4 Ausgeruht den erschöpften Feind erwarten 以逸待勞
以逸待劳
yǐ yì dài láo
5 Feuer für einen Raub ausnützen 趁火打劫
趁火打劫
chèn huǒ dǎjié
6 Im Osten lärmen, im Westen angreifen 聲東擊西
声东击西
shēng dōng jī xī
7 Etwas aus einem Nichts erzeugen 無中生有
无中生有
wú zhōng shēng yǒu
8 Heimlich nach Chencang marschieren 暗渡陳倉
暗渡陈仓
àn dù Chéncāng
9 Das Feuer am gegenüberliegenden Ufer beobachten 隔岸觀火
隔岸观火
gé àn guān huǒ
10 Hinter dem Lächeln den Dolch verbergen 笑裏藏刀
笑里藏刀
xiào lǐ cáng dāo
11 Der Pflaumenbaum verdorrt anstelle des Pfirsichbaums 李代桃僵
李代桃僵
lǐ dài táo jiāng
12 Mit leichter Hand das Schaf wegführen 順手牽羊
顺手牵羊
shùn shǒu qiān yang
13 Auf das Gras schlagen, um die Schlange aufzuscheuchen 打草驚蛇
打草惊蛇
dá cǎo jīng shé
14 Für die Rückkehr der Seele einen Leichnam ausleihen 借屍還魂
借尸还魂
jiè shī huán hún
15 Den Tiger vom Berg in die Ebene locken 調虎離山
调虎离山
diào hǔ lí shān
16 Will man etwas fangen, muss man es zunächst loslassen 欲擒姑縱
欲擒故纵
diào hǔ lí shān
17 Einen Backstein hinwerfen, um Jade zu erlangen 拋磚引玉
抛砖引玉
pāo zhuān yǐn yù
18 Den Gegner durch Gefangennahme des Anführers unschädlich machen 擒賊擒王
擒贼擒王
qín zéi qín wáng
19 Das Brennholz heimlich unter dem Kessel wegnehmen 釜底抽薪
釜底抽薪
fǔ dǐ chōu xīn
20 Das Wasser trüben, um Fische zu fangen
混水摸魚
浑水摸鱼
hún shuǐ mō yú
21 Die Zikade wirft ihre goldglänzende Haut ab 金蟬脱殼
金蝉脱壳
jīn chán tuō kě
22 Die Türe schließen, um den Dieb zu fangen 關門捉賊
关门捉贼
guān mén zhōu zéi
23 Sich mit dem fernen Feind verbünden, um Nachbarn anzugreifen 遠交近攻
远交近攻
yuǎn jiāo jīn gōng
24 Vorgeben, durch den Staat Guo nur durchzumarschieren 假道伐虢
假道伐虢
jiǎ dào fá Guó
25 Die Balken stehlen und gegen morsche Stützen auszutauschen 偷梁換柱
偷梁换柱
tōu liáng huàn zhù
26 Die Akazie schelten, dabei aber auf den Maulbeerbaum zeigen 指桑罵槐
指桑骂槐
zhǐ sāng mà huái
27 Verrücktheit mimen, ohne das Gleichgewicht zu verlieren 假痴不癲
假痴不癫
jiǎ chī bù diān
28 Auf das Dach locken, um dann die Leiter wegzuziehen 上屋抽梯
上屋抽梯
shàng wū chōu tī
29 Dürre Bäume mit künstlichen Blüten schmücken 樹上開花
树上开花
shù shàng kāi huā
30 Die Rolle des Gastes in die des Gastgebers umkehren 反客為主
反客为主
fǎn kè wéi zhǔ
31 Die List der schönen Frau 美人計
美人计
měirén jì
32 Die List der offenen Stadttore 空城計
空城计
kōngchéng jì
33 Die List des Zwietrachtsäens 反間計
反间计
fǎnjiàn jì
34 Die List der Selbstverstümmelung 苦肉計
苦肉计
kǔ ròu jì
35 Die Ketten-Strategie 連環計
连环计
liánhuán jì
36 Weglaufen ist die beste Strategie. 走為上策
走为上
Zǒu wéi shàng cè.

 

 
Literatur
Harro von Senger: Strategeme. Band I: Strategeme 1- 18. Bern, 2008. ISBN 978-3-596-15660-4
Harro von Senger: Strategeme. Band II: Strategeme 19 - 36. Bern, 2004. ISBN 3-502-15661-1
(Die berühmten 36 Strategeme der Chinesen lange als Geheimwissen gehütet, erstmals im Westen vorgestellt)
 

logo

Ostasienlexikon
A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N
- O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

Über uns

Den Kern des Instituts bilden 15 ständige Mitarbeiter. weiterlesen ...

Studium

Das Studium schließt nach acht Semestern mit dem Bachelor of Science ab. weiterlesen ...

Publikationen

Veröffentlichungen und Forschungsbeiträge aus dem Institut  weiterlesen ...

Wort des Tages

Aktuelle chinesische oder japanische Begriffe weiterlesen...

Ostasienlexikon

Schlüsselwörter aus China, Japan, Korea, Mongolei, Hongkong, Macau und Taiwan weiterlesen...

Sprichwörter

„Es gibt da ein chinesisches Sprichwort …“ – Wer kennt sie nicht, diese Einleitung? weiterlesen...