Ostasienlexikon: K

flaggenostasiens

Ostasienlexikon
A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N
- O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

Kabuki 歌舞伎 (japanisches Theater)
Kadeer (Rebiya Kadeer) 热比娅•卡德尔,   ﺭﺍﺑﯩﻴﻪ ﻗﺎﺩﯨﺮ (uighurische Aktivistin)
Kader 干部 (Funktionär der KPCh)
Kaempfer (Engelbert Kaempfer) ケンペル (Forschungsreisender in Japan)
Kaesong 개성 (nordkoreanische Stadt)
Kagawa 香川  (japanische Präfektur)
Kagoshima 鹿児島 (japanische Präfektur)
Kai Tak 啟德 (alter Flughafen Hongkongs)
Kailash གངས་རིན་པོ་ཆེ (Berg in Westchina)
Kaiserkanal 大運河 (chinesischer Kanal)
Kaiserpalast 皇居 (Palast des japanischen Kaisers)
Kaisha 会社 (japanische Firmen)
Kaishui 开水 (abgekochtes Wasser)
Kaizen 改善 (japanische Produktionsmethode)
Kalligrafie 書法 (chinesische Schriftkunst)
Kamakura-Zeit 鎌倉 (Epoche der japanischen Geschichte)
Kamikaze 神風 (japanischer  „Götterwind")
Kana がな  (japanische Silbenschriften)
Kanagawa 神奈川 (japanische Präfektur)
Kanaguri Shiso 金栗四三 (japanischer Sportler)
Kanban 看板 (japanische Produktionsmethode)
Kang 炕 (chinesisches Ofenbett)
Kang 木枷 (mobiler Pranger)
Kang-hsi 康煕 (Mandschu-Kaiser)
Kangwon 강원 (nordkkoreanische Provinz)
Kaninchenstall 兎小屋 (japanische Wohnverhältnisse)
Kanji 漢字 (japanische Schriftzeichen)
Kanji des Jahres 今年の漢字 (japanische Variante für „Wort des Jahres")
Kannon 観音 (buddhistische "Gottheit")
Kansai 関西 (Region Japans)
Kanto 関東 (Region Japans)
Kanto-Erdbeben 関東大震災 (Erbeben im Raum Tokyo)
Kantonesisch 广东话 (südchinesische Sprache)
Kantonesische Küche 粵菜 (chinesische Küchenregion)
Kanzleischrift 隸書 (Kalligrafiestil)
Kapselhotel カプセルホテル (japanische Hotels) 
Karakorum 喀喇昆仑山脉, Хар Хорум, Каракорум
Karaoke カラオケ, 卡拉 o.k. (musikalische Freizeitbeschäftigung)
Karate 空手 (japanische Kampfsportart)
Karoshi 過労死 (Tod durch Überarbeitung)
Käsch 錢 (chinesische Münze)
Katakana カタカナ (japanische Silbenschrift)
Katholisch Patriotische Vereinigung 天主教爱国会 („katholische" Kirche in China)
Kauri 貝 (altchinesisches Zahlungsmittel)
Kawabata Yasunari 川端康成 (japanischer Schriftsteller)
kawaii かわいい (japanisch: süüüß!)
Keiretsu 系列 (japanische Firmenzusammenschlüsse)
Keirin 競輪 (japanische Radsportart)
Clemens von Ketteler 克林德 (deutscher Chinadiplomat)
Kim 김, 金 (koreanischer Familienname)
Kim Dae-jung 김대중 (südkoreanischer Präsident)
Kim Il-sung 김일성 (nordkoreanischer Diktator)
Kim Jong-il 김정일 (nordkoreanischer Diktator)
Kim Jong-un 김정은 (nordkoreanischer Diktator)
Kimchi 김치 (koreanisches Nationalgericht) 
Kimi Ga Yo 君が代 (japanische Nationalhymne)
Kimono 着物 (japanisches Kleidungsstück)
Kin Ping Meh 金瓶梅 (chinesischer Roman)
Kinderweinen-Sumo 子泣き相撲 (japanischer Brauch)
Kindespietät 孝 (chinesische Tradition)
Kinsan-Ginsan きんさんぎんさん (japanische Zwillinge)
Kirschblüte 桜, サクラ (wichtiges Symbol der japanischen Kultur)
Kisaeng 기생 (koreanische Unterhaltungskünstlerinnen)
Klassisches Chinesisch 文言 (alte chinesische Schriftsprache)
Kleine Kaiser 小皇帝 (chinesische Einzelkinder)
Koan 公案 (Meditationsspruch)
Kochi 高知 (japanische Präfektur)
Kofun-Zeit 古墳時代 (Epoche der japanischen Geschichte)
Koi 錦鯉 (japanischer Zierfisch)
Kokuji 国字 (autochton-japanische Schriftzeichen)
Kombucha 紅茶キノコ (Tee)
Kommunistische Partei Chinas 中国共产党 (chinesische Staatspartei)
Konfuzianismus 儒家 (chinesische Philosophie)
Konfuzius 孔夫子 (chinesischer Philosoph)
Konfuzius-Institut 孔子学院 (Kulturinstitut der Volksrepublik China)
Konzessionen 租界 (Kolonialgebiete in China)
Kopfkissenbuch 枕草子 (eines der frühesten Prosawerke Japans)
Korea 조선, 한국 (ostasiatisches Land)
Koreakrieg 한국전쟁 (Stellvertreterkrieg von 1950 - 1953)
Koreaner 조선인, 한국인 (ostasiatisches Volk)
Koreanisch 한국말, 한국어,조선말, 조선어 (altaische Sprache)
Koreanische Volksarmee 조선인민군 (nordkoreanische Armee)
Koreanische Welle 한류, 韓流 (Popularität südkoreanischer Popkultur in Ostasien)
Kotatsu 炬燵 (japanischer Ofen)
Kotau 叩頭 (chinesische Verbeugung)
Kowloon 九龍 (Stadtteil Hongkongs)
Koxinga 國姓爺, 鄭成功 (chinesischer Volksheld)
Krebs (Emil Krebs) 艾米爾․克爾布思 (deutscher Sinologe)
Krebsdörfer 癌症村 (chinesische Umweltsünden)
Kreis-Dreieck-Viereck □△○ (Zen-Bild)
Kriegsschiffinsel 軍艦島 (japanische Insel)
Krise 危机 (chinesischer Begriff)
Kuan Yü 關羽 (chinesischer Held)
Kugelfisch 河豚 (japanische Delikatesse)
Kuhhirte und Weberin 牛郎織女 (chinesisches Märchen)
Kukai 空海 (japanischer Mönch)
Kuli 苦力 (chinesischer Arbeiter)
Kulturrevolution 文化大革命 (chinesische Kampagne)
Kumamoto 熊本 (japanische Präfektur)
Kumgangsan 금강산 (nordkoreanische Sonderzone)
Kumys айраг (gegorene Stutenmilch)
Kundun  སྐུ་མདུན་་ (Film)
Kung-Fu 功夫 (chinesischer Kampfsport)
Kun-Lesung 訓読み (Lesung der japanischen Schriftzeichen)
Kuomintang 國民黨 (nationalchinesische Staatspartei)
Kurilenkonflikt 北方領土問題 (japanisch-russische Grenzfrage)
Kurosawa Akira 黒澤明 (japanischer Regisseur)
Kuroshio 黒潮 (Meeresströmung)
Kursivschrift 行書 (Kalligrafiestil)
Kurzzeichen 简体字 (vereinfachte chinesische Schriftzeichen)
Kyoto 京都 (japanische Stadt)
Kyushu 九州 (japanische Region)

logo

Ostasienlexikon
A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N
- O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

flaggenostasiens