Barbara Darimont

Prof. Dr. Barbara Darimont

Dozentin für Wirtschaft Chinas am Ostasieninstitut seit September 2013

Vorsitzende des Vereins zur Förderung des Ostasieninstituts e. V.

Panorama Frau Darimont

Kurzlebenslauf

1992 - 2000 Studium der Sinologie und Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg

2000 - 2001 Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der GTZ in Beijing

2002 - 2012 Wissenschaftliche Referentin für China am Max-Planck-Institut für Sozialrecht und Sozialpolitik, München

2003 Juristische Promotion an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt a. M.

2003 - 2010 Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität, München

 

Projekte

Qualitätssicherung – Ein Top-Thema nicht nur für Krankenhäuser in Deutschland

Aktueller Gastvortrag

Vortrag von Prof. Dr. Barbara Darimont

Vortrag an der Universität für Politik und Recht über die deutsche Pflegeversicherung am 02.09.2017 in Beijing. Am 14.09.2017 veröffentlichte die Universität dazu einen Beitrag auf Chinesisch.

 

Veröffentlichungen

Monographie


Sozialversicherungsrecht der V. R. China – unter besonderer Berücksichtigung der Rentenversicherung und ihrer Reformfragen, Baden-Baden 2004.

Herausgeberschaft


Grundfragen und Organisation der Sozialversicherung in China und Deutschland. Ulrich Becker/Gongcheng Zheng/ Barbara Darimont (Hrsg.). Baden-Baden, 2005.

Aufsätze

Soziale Sicherheit in der VR China am Beispiel der städtischen und ländlichen Krankenversicherung. In China heute, 2014/3, S. 173 - 178.

Social Protection of Migrants in China. In: Becker, Ulrich/ Pennings, Frans/ Dijkhoff, Tineke (Hrsg.), International Standard-Setting and Innovations in Social Security, 2013, S. 345-360.

Poverty: Introduction and Analysis. In: Becker, Ulrich/ Pennings, Frans/ Dijkhoff, Tineke (Hrsg.), International Standard-Setting and Innovations in Social Security, 2013, S. 135-138 und S. 199-203.

The health care system of the People’s Republic of China: Between privatization and public health care (zusammen mit Liu, Dongmei). In: International Social Security Review, Vol. 66, 1/2013, S. 97-116.

[Ältere Aufsätze anzeigen]


 

Fernost-Experten am Rhein

Das Ostasieninstitut feiert sein 25-jähriges Bestehen – Neue Professorin hat Arbeit aufgenommen (Rheinpfalz vom 2. November 2013)